MV Agusta – kommt eine neue Elefant?

Retro-Motorräder sind momentan extrem angesagt, was auch für Adventure-Bikes gilt. MV Agusta könnte die beiden Trends jetzt aufgreifen und sich auf eine alte Cagiva zurückbesinnen, die Elefant.

Bereits vor einem Monat erklärte MV Agusta Chef Timur Sardarov, dass sie vor hätten, ein Adventure-Bike auf den Markt zu bringen. Zwischenzeitlich haben sie sich auch die Marke „Elephant“ gesichert, die für Motorräder, Motorradfederungen, Kleidung und andere Produkte genutzt werden soll.

Cagiva gewann mit der damaligen „Elefant“ 1990 und 1994 die Dakar. Bereits 2007 sicherte sich MV Agusta die Markenrechte an der Elefant, diese liefen aber 2017 aus. Ein Motorrad mit dem legendären Namen erschien allerdings trotzdem nicht.

Wenn man die Aussage aus dem Interview und die Anmeldung der Namensrechte zusammen sieht, dann keimt allerdings Hoffnung auf.

 

The Bike Shield - Motorrad-Garage - schützende Zelt-Abdeckplane (Größe S)*
  • The Bike Shield muss sicher im Boden verankert werden. Einfach zu handhabende Schutz- und Abdeckungsmöglichkeit mit einem Design, das sich wie ein Zelt als Motorradgarage um Ihr Motorrad legt und es...
  • 1 Jahr Garantie. 16 Quadratrohre, eine Bodenplatte und ein Verriegelungssystem, alle mit Galvanisierung, sorgen dafür, dass Ihr Motorrad sicher geschützt ist.
  • 100 % wasserdicht, besonders dicke Polyurethanbeschichtung auf der Innenseite mit einer Wassersäule von 2000 mm. Außenseite mit stark wasserabweisenden Eigenschaften und Schutz vor schädlicher...
  • Um Feuchtigkeit aus der Motorradgarage abzuführen, ist sie mit Belüftungsöffnungen ausgestattet.
  • Praktisch - kein Kontakt von Auspuff und Abdeckung, einfach parken und abdecken, alles in nur drei Sekunden.

Letzte Aktualisierung am 29.09.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.