Motorradfahrer Krücke an den Kopf geworfen

In Strahle wurde ein 25-jähriger Motorradfahrer von einem genervten Anwohner attackiert.

Vergangenen Samstag wollte ein Motorradfahrer in Strahle gerade rechts in Richtung Höxter abbiegen als eine Krücke über eine Hecke flog, ihn am Kopf traf und leicht verletzte. Die Krücke hat die Außenschale des Helm zerbrochen, ist abgeprallt und dann im Gegenverkehr gelandet.

Zu schnell war der Motorradfahrer nicht und das war auch nicht der Grund für die Attacke, der Werfer hatte nicht mal Sichtkontakt zum Motorrad. Er warf die Krücke über die Hecke, da er nach seiner Aussage von Motorrädern genervt ist.

Gegen den 23-jährigen Krückenwerfer wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

 

 

Cartrend Motorrad Verbandtasche, DIN 13167
154 Bewertungen
Cartrend Motorrad Verbandtasche, DIN 13167*
  • Inhalt nach DIN 13167 und der StVZO § 35 h
  • In einer praktischen Zipptasche
  • Staubgeschützt und steril verpackt
  • Äußerst Platz sparend

Letzte Aktualisierung am 22.06.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Related Posts / Ähnliche Beiträge

Mit 300 km/h unterwegs und bei Gegenverkehr überholt – gefas... Vor ungefähr einem Jahr berichtete ich schon mal über einen Motorradfahrer mit Schweizer Nummernschild, der auf der B314 im Wutachtal mit bis zu 300...km/h unterwegs war und auch bei Gegenverkehr überholte
Das Lackierte nach oben, das Gummierte nach unten… ... das ist ein alter Spruch an den sich die KTM wohl nicht halten wollte.
Weitere Kontrollen auf der Panoramastraße Wie berichtet hatte Landrat Spelthahn intensive Kontrollen von Motorrädern angekündigt um gegen das Problem mit dem "Motorradlärm" vorzugehen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen