MotoGP gibt provisorischen MotoGP-Kalender 2021 bekannt

Sepang Test, MotoGP 2020 - Sepang International (MYS)

Die Dorna plant bisher für 2021 19 MotoGP-Rennwochenenden die zwischen März und November stattfinden sollen. Ein 20. Rennen soll noch hinzugefügt werden. Da man nicht weiß, inwieweit die Pandemie Einfluss auf die Austragung nehmen wird, wurden Portimao, Indonesien und Russlands schon mal als Reserve eingeplant.

Die Termine werden in Kürze auch dem Eventkalender hinzugefügt.

 

Vorläufiger Terminkalender MotoGP 2021

  • März – Losail (Katar)
  • April – Termas de Rio Hondo (Argentinien)
  • April – Austin (USA)
  • Mai – Jerez (Spanien)
  • Mai – Le Mans (Frankreich)
  • Mai – Mugello (Italien)
  • Juni – Barcelona (Spanien)
  • Juni – Sachsenring (Deutschland)
  • Juni – Assen (Niederlande)
  • Juli – KymiRing (Finnland)
  • TBD (Brünn, wenn der Kurs neu asphaltiert wird)
  • August – Spielberg (Österreich)
  • August – Silverstone (Großbritannien)
  • September – Aragon (Spanien)
  • September – Misano (Italien)
  • Oktober – Motegi (Japan)
  • Oktober – Buriram (Thailand)
  • Oktober – Phillip Island (Australien)
  • Oktober – Sepang (Malaysia)
  • November – Valencia (Spanien)
MotoGP20 VIP Edition (Playstation 4) [Limited Edition] (exklusiv bei Amazon.de)*
  • Kopf-an-Kopf-Rennen mit Fahrerlegenden wie Mick Doohan, Wayne Rainey, Casey Stoner oder Dani Pedrosa
  • Erleben Sie eine noch realistischere Fahrphysik, atemberaubende Grafik, neue Fahrermodelle und vieles mehr!
  • Nutzen Sie die unterschiedlichen Grafikeditoren um Ihren eigenen Style zu kreieren
  • Erhalten Sie bei Vorbestellung der VIP Edition den Amazon exklusiven Vip-DLC als Code dazu.

Letzte Aktualisierung am 6.11.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.