Moto2-Motorräder selber fahren

Der Red Bull Ring bietet ab Juni die Möglichkeit eines von fünf Moto2-Bikes zu fahren.

 

KTM stellt dazu die Rennmaschinen aus der Moto2-Klasse zur Verfügung. Die Racebikes leisten rund 130 PS und erreichen Geschwindigkeiten bis zu 290 km/h. Unterstützt werden die Fahrer durch erfahrene Instruktoren.

 

Zur Auswahl stehen vier verschiedene Moto2-Pakete, die sich in Fahrzeit und Preis unterscheiden. Für einen 15-Minuten Turn werden 190 Euro berechnet. 30 Minuten kosten 350 Euro, eine Stunde 600 € und drei Stunden 890 Euro.

 

Sale
MotoGP20 VIP Edition (Playstation 4) [Limited Edition] (exklusiv bei Amazon.de)*
  • Kopf-an-Kopf-Rennen mit Fahrerlegenden wie Mick Doohan, Wayne Rainey, Casey Stoner oder Dani Pedrosa
  • Erleben Sie eine noch realistischere Fahrphysik, atemberaubende Grafik, neue Fahrermodelle und vieles mehr!
  • Nutzen Sie die unterschiedlichen Grafikeditoren um Ihren eigenen Style zu kreieren
  • Erhalten Sie bei Vorbestellung der VIP Edition den Amazon exklusiven Vip-DLC als Code dazu.

Letzte Aktualisierung am 28.09.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.