Michael van der Mark fährt 2021 für BMW in der WSBK

Der 27-jährige Niederländer wird nächstes Jahr ins BWM Team wechseln und mit der S 1000 RR an den Start gehen. Es wurde vorerst ein Einjahresvertrag geschlossen.

 

Van der Mark wurde 2014 Supersport-Weltmeister und wechselte 2015 in die Superbike-Klasse. Dort konnte er bisher drei Siege und 29 Podiumsplätze einfahren. Wer den zweiten Platz im BMW Team bekommen wird, soll zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden.

 

Motorrad Motorsport-Direktor Marc Bongers: „Wir freuen uns sehr über die Verpflichtung von Michael, der sich in den vergangenen Jahren in der Superbike-Weltmeisterschaft sehr stark entwickelt hat. Wir sind überzeugt, dass Michael eine Bereicherung für unser Projekt ist. Gemeinsam und in Kombination mit dem starken Paket, das wir ihm anbieten können, können wir den nächsten Schritt nach vorn machen, was die Ergebnisse angeht“

 

Sale
MotoGP20 VIP Edition (Playstation 4) [Limited Edition] (exklusiv bei Amazon.de)*
  • Kopf-an-Kopf-Rennen mit Fahrerlegenden wie Mick Doohan, Wayne Rainey, Casey Stoner oder Dani Pedrosa
  • Erleben Sie eine noch realistischere Fahrphysik, atemberaubende Grafik, neue Fahrermodelle und vieles mehr!
  • Nutzen Sie die unterschiedlichen Grafikeditoren um Ihren eigenen Style zu kreieren
  • Erhalten Sie bei Vorbestellung der VIP Edition den Amazon exklusiven Vip-DLC als Code dazu.

Letzte Aktualisierung am 8.06.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.