Nach seiner vierten Operation am rechten Oberarm, hat Marc Marquez das OK der Ärzte bekommen, wieder auf dem Motorrad zu trainieren. 

Nach seiner vierten Operation am rechten Oberarm, hat Marc Marquez das OK der Ärzte bekommen, wieder auf dem Motorrad zu trainieren. 

Wie auch nach seiner letzten OP startete er auf der Rennstrecke erstmal mit einer Honda CBR600RR.  Die ersten Runden im Motorland Aragon verliefen vielversprechend.

Wann er wieder in der MotoGP an den Start gehen wird, ist noch unklar.  Aktuell hofft man, dass er vielleicht schon bei den Testtagen am 05. und 06. September teilnehmen kann.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

 

Letzte Aktualisierung am 5.12.2022 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

 

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Anstehende Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link