Manuel Lettenbichler fährt für Red Bull KTM Factory Racing

Der Deutsche Hard Enduro Fahrer Manuel Lettenbichler hatte 2019 seine erfolgreichste Saison bisher. Mit einem Sieg beim GetzenRodeo konnte er auch den WESS-Weltmeistertitel einfahren.

Seit 2014 fährt Lettenbichler extreme Enduro. 2016 gewann er die FIM SuperEnduro Junioren-Weltmeisterschaft mit 15 Rennsiegen aus 18 Starts. 2018 stand er bei der World Enduro Super Series (WESS) zum ersten Mal auf dem Podium, damals noch als KTM-Privatfahrer.

 

Für 2020 kam er jetzt beim Red Bull KTM Factory Racing Team unter Vertrag. Dadurch gesellt er sich zu Jonny Walker, Josep Garcia und Nathan Watson. Neben den WESS-Rennen wird er noch an ausgewählten AMA US Offroad Events teilnehmen.

 

Manuel Lettenbichler: „Ich freue mich sehr, für 2020 und darüber hinaus zu Red Bull KTM Factory Racing zu wechseln. Ich bin KTM-Motorräder gefahren seit ich mit Enduro angefangen habe, aber es fühlt sich wirklich so an, als ob das nächste Kapitel meiner Karriere jetzt wirklich beginnt. Sie sind ein Team, zu dem ich lange aufgeschaut habe. Wir haben in den letzten zwei Jahren eng zusammengearbeitet, daher weiß ich, wie professionell sie sind und ich freue mich darauf, diese Beziehung noch enger zu gestalten. Ich freue mich auf die kommende Saison und weiß, dass es eine Menge Spaß machen wird, meinen Titel zu verteidigen. Ich kann es kaum erwarten, loszulegen.“

 

Fabio Farioli – Teammanager von KTM Enduro: „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Mani im Jahr 2020 und darüber hinaus. Was er in seiner jungen Rennkarriere bisher erreicht hat ist herausragend. Durch harte Arbeit und unerbittliche Entschlossenheit ist er schnell an die Spitze der Enduro aufgestiegen. Rennsiege und Podiumsergebnisse in allen Disziplinen des Sports zu liefern, zeigt seine Stärke als Komplettfahrer. Zusammen mit seiner Begeisterung und seinem professionellen Ansatz werden wir sicher noch viele weitere großartige Momente gemeinsam erleben.“

 

HEYBERRY Hoody Hoodie mit Aramid Motorradjacke Roller Jacke Grau Gr. XXL
17 Bewertungen
HEYBERRY Hoody Hoodie mit Aramid Motorradjacke Roller Jacke Grau Gr. XXL*
  • Verwendetes Material: Außenmaterial: 75% Polyester 25% Nylon. Innenfutter : 100% Polyester
  • Eingenähte Aramidverstärkungen am Rücken, Schulter und Ellbogen - herausnehmbare Protektoren an Schulter und Ellenbogen.
  • Herausnehmbarer Soft-Foam-Protektor im Rücken - 2 Außentaschen

Letzte Aktualisierung am 28.12.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.