Eine mögliche neue KTM 390 Adventure wurde bei Testfahrten gesichtet. Das Adventure-Bike war viel mehr auf Offroadtauglichkeit getrimmt als das bekannte Modell.

Eine mögliche neue KTM 390 Adventure wurde bei Testfahrten gesichtet. Das Adventure-Bike war viel mehr auf Offroadtauglichkeit getrimmt als das bekannte Modell.

 

Noch frühes Stadium in der Entwicklung

Geht man nach den Bildern, dann scheint der Gitterrohr- und Hilfsrahmen abgeändert worden zu sein. Vermutlich experimentiert man damit noch, da das Stahlgitterrohr nur zu einem Rahmen verschweißt wurde und man sogar auf einen Lack verzichtet hat. Insgesamt wirkt das Motorrad so, als ob man einfach nur bunt zusammengewürfelte Teile verwendete, die gerade parat lagen.

Geändert wurde auch die Schwinge, die rein optisch gar nicht zum Rest des Bikes passt, da sie richtig sauber und neu wirkt.

 

Bei den Rädern hat man auf Speichenräder umgestellt. An der Front scheint man auf 21-Zoll und hinten auf 18 Zoll gewechselt zu haben. Bezogen wurden die Räder mit grobstolligen Reifen.

Das Bike wirkt wie ein früher Prototyp, daher kann sich noch sehr viel ändern.

 

[adrotate group=”1″]

 

KTM 390 Adventure R Prototyp
KTM 390 Adventure R Prototyp (1)
« von 5 »

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link