Triumph war 2017 einer der ersten Motorrad-Hersteller, die eine Zusammenarbeit mit einem asiatischen Partner ankündigten. Meist wird eine entsprechende Partnerschaft dazu genutzt, Motorräder mit kleineren Hubräumen nur für den stark wachsenden asiatischen Markt herzustellen.

Kleinere Triumphs für den weltweiten Markt

Die Kooperation mit Bajaj hat bisher noch nichts auf den Markt gebracht, allerdings hat sich Bajaj Geschäftsführer Rajiv Bajaj zur geplanten Zukunft in einem Interview geäußert.

Triumph und Bajaj möchten mehrere Modelle mit 400 bis 800cc entwickeln und weltweit auf den Markt bringen.

Er gab an, bereits jetzt 40 % der hergestellten Fahrzeuge zu exportieren. Daher passt die Strategie sehr gut, auch die Motorräder die in Kooperation mit Triumph entstehen, weltweit auf den Markt zu bringen.

MICHELIN 63001 Motorrad Reifendruck Kontrollsystem*
  • Universalkit für Motorrad, Moped, Scooter mit 2 Sensoren und LCD Display
  • Permanente Sicherheit: Anzeige beim Start, Alarm während der Fahrt
  • Magnethalter, LCD Display abnehmbar mit USB Induktionsladehalter
  • Einfache Montage, automatische Kalibierung
  • Für Metall. - und Gummi-Ventil (Snap-In) mit Metallgewinde

Letzte Aktualisierung am 24.02.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link