Kleiner Elektroflitzer Tromox Mino

Das stylische Mini-Bike ist bereits auf dem chinesischen Markt erhältlich und wird voraussichtlich im Frühjahr 2021 auch in der EU angeboten.

 

Besonders fällt die Optik der Mino ins Auge. Mit jungen Fahrern und verrückten Szenen setzt man das Elektro-Bike besonders stylish in Szene. Das chinesische Start-Up Tromox beauftragte eine italienische Designfirma mit der Optik für ihr elektrische Mini-Bike, um diesen coolen Look zu generieren. Es ist aber auch für Customizing optimiert.

 

Angetrieben wird die Tromox Mino von einem 2,5 kW Mittelmotor. Vier verschiedene 60V Batterieoptionen stehen zur Verfügung, von 1,3 kWh bis 2,3 kWh. Damit wird eine Reichweite von rund 118 km ermöglicht, allerdings nur bei einer Geschwindigkeit von 30 km/h. Maximal schafft es das 68 kg Bike auf 60 km/h. Das maximale Drehmoment liegt bei 110 Nm, die Leistung kann per App angepasst werden.

 

Wem die Tromox Mino gefällt, aber für zu klein empfindet, kann sich auf das nächste Modell von Tromox freuen. Das Start-Up arbeitet gerade an einem weiteren Modell, das größer sein soll und auch die 100 km/h erreichen soll.

Letzte Aktualisierung am 20.10.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.