Humbaur optimiert den kleinen Motorradanhänger

Der Kleinfahrzeug- und Motorradtransport-Anhänger KFT von Humbaur wurde überarbeitet. Anstatt Stahl wird jetzt Aluminium verbaut, außerdem wurde die Ladefläche vergrößert. Sie wächst um 16,5 cm in der Länge und 11,5 cm in der Breite.

Humbaur optimiert den kleinen Motorradanhänger

Den KFT gibt es wahlweise als Fahrzeug- oder Motorradtransporter. Die Auffahrschienen zum Aufladen können in einem Bohlenschacht unterhalb der Ladefläche verstaut werden. In der Motorradtransporter-Version werden zwei lose Vorderradwippen mitgeliefert. Platz für eine optionale dritte Wippe ist vorhanden.

Das zulässige Gesamtgewicht beträgt 1,5 to, die Nutzlast 1195 kg.

Letzte Aktualisierung am 28.07.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.