Hat Kawasaki Bimota gekauft?

Laut italienischen Medienberichten hat Kawasaki die Rechte an der Marke Bimota gekauft.

Hat Kawasaki Bimota gekauft?

Die italienische Traditionsmarke gehörte zuletzt den Schweizer Unternehmern Marco Chiancianesi und Daniele Longoni

Markenrechte und Industrieanlagen in Rimini sollen zu einer bisher unbekannten Summe an Kawasaki gegangen sein.

Eine offizielle Bestätigung dazu steht bisher noch aus.  

Letzte Aktualisierung am 6.12.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.