Rallyefahrer und Driftlegende Ken Block ist nach einem Snowmobil-Unfall verstorben.  Die Hoonigan Racing Division hat in den sozialen Medien Abschied von ihm genommen.

Rallyefahrer und Driftlegende Ken Block ist nach einem Snowmobil-Unfall verstorben.  Die Hoonigan Racing Division hat in den sozialen Medien Abschied von ihm genommen.

 

Der Unfall mit dem Snow-Mobil ereignete sich am Montag, den 02.01.2023, im Gebiet von Mill Hollow (USA).  Wie das Wasatch County Sherriffs Büro bekannt gegeben hat, ging um ca. 14 Uhr ein Notruf bei ihnen ein.  Offenbar war Ken Block einen steilen Abhang heruntergefahren und mit dem Snowmobil gestürzt.  Nach ersten Erkenntnissen kippte das Snowmobil auf ihn, dabei wurde er so schwer verletzt, dass er noch vor Ort seinen schweren Verletzungen erlag.  Laut der Meldung aus dem Sherriffs Büro war er zwar mit einer Gruppe unterwegs, zur Zeit des Unfalls allerdings nicht.

 

Die Hoonigan Racing Devision verabschiedet sich von Ken Block in den sozialen Medien mit folgenden Worten (übersetzt):

„Wir bedauern zutiefst, dass Ken Block heute bei einem Schneemobil-Unfall verstorben ist. Ken war Visionär, Pionier und eine Ikone. Und, was am wichtigsten ist, Vater und Ehemann. Er wird schmerzlich vermisst werden. Bitte achtet die Privatsphäre der Familie, während sie trauern“

 

Ken Block wurde nur 55 Jahre alt und hinterlässt seine Frau und drei Kinder.  Er fuhr Rallye und wurde dreimal Vizemeister in der amerikanischen Rallyemeisterschaft.  In der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) konnte er zwischen 2007 und 2018 18 WM-Punkte einfahren.

Die meisten dürften ihn allerdings von seinen spektakulären Drift-Videos kennen, mit denen er die Sportart Gymkhana bekannt machte.

 

Ken Block Trauer
Ken Block

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Share via
Copy link