Die BMW R 1300 GS Adventure zielt darauf ab, die Anforderungen von Motorradfahrern zu erfüllen, die Fernreisen und Abenteuerfahrten bevorzugen.  Mit einer umfassenden Neukonstruktion in mehreren Bereichen wurde die Adventure-Kompetenz des Modells deutlich erweitert.  Die Optik der Maschine polarisiert jedoch und wird nicht jedem Geschmack entsprechen.

Aussage des BMW Entwicklungsleiters

„Der Auftritt der neuen BMW R 1300 GS Adventure wird für Aufsehen sorgen.  Nicht nur optisch unterscheidet sich die große GS deutlich von ihrer fast schon zierlich anmutenden Schwester.  Noch nie wurden Sitzkomfort, Ergonomie sowie Wind- und Wetterschutz so stimmig mit präzisem Fahrverhalten, außerordentlichem Federungskomfort und hoher Laufkultur kombiniert.  Die neue BMW R 1300 GS Adventure hat sich zum Ziel gesetzt, das Maß der Dinge bei den großen Adventure-Motorrädern neu zu definieren.“ – Christof Lischka, Leiter Entwicklung BMW Motorrad.

 

Motor und Fahrwerk: Technische Details

Neuer Zweizylinder-Boxermotor

Die BMW R 1300 GS Adventure wird von dem überarbeiteten Zweizylinder-Boxermotor angetrieben, der durch eine kompaktere Bauweise auffällt und auch schon in der bekannten R 1300 GS zum Einsatz kommt.  Der Motor hat einen Hubraum von 1.300 cm³, leistet 145 PS (107 kW) bei 7.750 U/min und erreicht ein maximales Drehmoment von 149 Nm bei 6.500 U/min.

 

Neues Fahrwerk

Das Fahrwerk der R 1300 GS Adventure besteht aus einem Blechschalen-Hauptrahmen aus Stahl, der höhere Steifigkeitswerte als das Vorgängermodell aufweist.  Ergänzt wird dies durch einen Aluminium-Gitterrohr-Heckrahmen.  Die Vorderradführung EVO-Telelever und die überarbeitete Hinterradführung EVO-Paralever sollen für mehr Lenkpräzision und Fahrstabilität sorgen.

 

Elektronische Fahrwerksanpassungen

Dynamic Suspension Adjustment (DSA)

Das neue elektronische Fahrwerk Dynamic Suspension Adjustment (DSA) passt dynamisch Dämpfung und Federrate an, basierend auf Fahrmodus und Fahrzustand.  Dies ermöglicht einen automatisierten Beladungsausgleich und verbessert den Fahrkomfort sowie die Fahrsicherheit auf verschiedenen Untergründen.

 

Adaptive Fahrzeughöhenregelung

Die adaptive Fahrzeughöhenregelung passt die Fahrzeughöhe vollautomatisch an den Betriebszustand an.  Eine zusätzliche Komfort-Option bietet eine weitere Tieferlegung um 20 mm, was besonders für kleinere Fahrer nützlich ist.

 

Fahrmodi und Assistenzsysteme

Vier Fahrmodi

Die BMW R 1300 GS Adventure bietet serienmäßig vier Fahrmodi: Rain, Road, Eco und Enduro.  Diese Modi ermöglichen eine Anpassung an verschiedene Fahrbedingungen und optimieren das Fahrerlebnis sowohl auf der Straße als auch im Gelände.

 

Automatisierter Schaltassistent (ASA)

Der Automatisierte Schaltassistent (ASA) bietet eine vollautomatisierte Kupplungsbetätigung, die das Fahren komfortabler gestalten soll, ohne die Dynamik des Schaltvorgangs zu beeinträchtigen.

 

Beleuchtung und Sicherheit

LED-Technologie

Die R 1300 GS Adventure ist serienmäßig mit dem neuen Voll-LED-Scheinwerfer im Matrix-Design ausgestattet.  Zusätzliche LED-Zusatzscheinwerfer und in die Handschützer integrierte Blinkleuchten ergänzen das Beleuchtungskonzept.

 

Riding Assistant

Der Riding Assistant bietet als Sonderausstattung Funktionen wie Active Cruise Control (ACC), Frontkollisionswarnung (FCW), Spurwechselwarnung (SWW) und die neue Heckkollisionswarnung (RECW).

 

Stauraum und Zubehör

Aluminium-Topcase und Koffer

Als Zubehör bietet BMW ein 37 Liter fassendes Aluminium-Topcase sowie Aluminiumkoffer mit einer Gesamtzuladung von über 73 Litern.  Diese verfügen über integrierte Magnetkupplungen für USB-Ladebuchsen und Beleuchtung.

 

Kraftstofftank und Windschutz

Der 30-Liter-Kraftstofftank aus Aluminium ist robust und bietet Befestigungsmöglichkeiten für Gepäckstücke.  Der Wind- und Wetterschutz wird durch ein großes Windschild und Handschützer mit Erweiterungen unterstützt.

 

Varianten und Sonderausstattungen

Modellvarianten

Die BMW R 1300 GS Adventure ist in verschiedenen Varianten erhältlich: der sportlichen Basisvariante in Racingred uni, der eleganten Triple Black, der sportlichen GS Trophy und der exklusiven Option 719 Karakorum in Aureliusgreen metallic matt.

 

Umfassende Sonderausstattungen

Zu den Sonderausstattungen gehören unter anderem Heizgriffe, Keyless Ride, Dynamic Cruise Control (DCC) mit Bremsfunktion sowie eine Sitzheizung für Fahrer und Sozius.

 

Fazit

Die BMW R 1300 GS Adventure bringt technische Innovationen und umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten mit sich.  Ihre Optik polarisiert und wird nicht jeden Geschmack treffen, aber sie bietet eine Vielzahl von Funktionen, die für Fernreisen und Abenteuerfahrten von Vorteil sein können.

 

Technische Daten auf einen Blick

  • Motor: 1.300 cm³ Zweizylinder-Boxermotor
  • Leistung: 145 PS (107 kW) bei 7.750 U/min
  • Drehmoment: 149 Nm bei 6.500 U/min
  • Fahrmodi: Rain, Road, Eco, Enduro
  • Tankvolumen: 30 Liter
  • Gewicht: Angaben folgen

 

Highlights der neuen BMW R 1300 GS Adventure:

  • Der Automatisierte Schaltassistent (ASA) mit automatisierter Kupplungsbetätigung vereinfacht das Motorradfahren und bietet mit der über den Fahrmodus charakterisierten Schaltautomatik ein begeisterndes Fahrerlebnis.
  • Gegenüber dem Vorgängermodell komplett neu konstruierter Boxermotor mit unten liegendem Getriebe und BMW ShiftCam Technologie zur Variierung der Ventilsteuerzeiten und des Ventilhubs auf der Einlassseite.
  • Leistungsstärkster BMW Boxermotor aller Zeiten.
  • Kraftvoller Antritt über das gesamte Drehzahlband, vorbildliche Verbrauch- und Emissionswerte sowie Laufruhe und Laufkultur.
  • Leistung und Drehmoment: 107 kW (145 PS) bei 7 750 min-1und 149 Nm bei 6 500 min-1.
  • Klopfsensorik für optimierte Reisetauglichkeit.
  • Gegenüber dem Vorgängermodell komplett neu konstruiertes Fahrwerk mit Blechschalen-Hauptrahmen und Aluminium-Gitterrohr-Heckrahmen. Noch mehr Lenkpräzision und Fahrstabilität durch neuen EVO-Telelever mit Flexelement und überarbeitete Hinterradführung EVO-Paralever.
  • BMW Motorrad Vollintegral ABS Pro serienmäßig.
  • Vier Fahrmodi serienmäßig.
  • Motorschleppmomentregelung (MSR), dynamischer Bremssassistent (DBC) und Berganfahrhilfe (HSC) serienmäßig.
  • Fahrmodi Pro mit zusätzlichen Fahrmodi als Sonderausstattung ab Werk.
  • Dynamische Traktionskontrolle (DTC) serienmäßig.
  • Elektronisches Fahrwerk Dynamic Suspension Adjustment (DSA) mit dynamischer Anpassung von Dämpfung und Federrate sowie Beladungsausgleich serienmäßig.
  • Adaptive Fahrzeughöhenregelung und Adaptive Fahrzeughöhenregelung Komfort als Sonderausstattungen ab Werk.
  • Matrix LED-Scheinwerfer und neu entweickelte, in die Karosserie integrierte Zusatzscheinwerfer serienmäßig.
  • Headlight Pro mit adaptivem Kurvenlicht als Sonderausstattung ab Werk.
  • Erweiterter Handschutz mit integrierten Blinkleuchten serienmäßig.
  • 30-Liter-Tank aus Aluminium.
  • Temporegelung Dynamic Cruise Control (DCC) mit Bremsfunktion serienmäßig.
  • Riding Assistant mit Active Cruise Control (ACC),
    Frontkollisionswarnung (Front Collision Warning FCW),
    Spurwechselwarnung (SWW) und Heckkollisionswarnung (RECW) für sicheres und komfortables Motorradfahren als Sonderausstattung ab Werk.
  • 12 V Bordspannungssteckdose und Smartphone-Ladefach mit integrierter USB-Steckdose serienmäßig.
  • Sitzheizung für Fahrer und Sozius für geschärfte Reise- und Tourentauglichkeit als Sonderausstattung ab Werk.
  • Lenkererhöhung um bis zu 30 mm als Sonderausstattung ab Werk.
  • Breites Angebot an Sitzhöhenvarianten als Sonderausstattung ab Werk.
  • Connectivity: Multifunktionale Instrumentenkombination mit 6,5 Zoll großem Vollfarb-TFT-Display und zahlreichen Features serienmäßig.
  • RDC, Keyless Ride und Heizgriffe serienmäßig.
  • Intelligenter Notruf serienmäßig (marktabhängig).
  • Attraktive Basisvariante sowie die Modellvarianten Triple Black, GS Trophy und Option 719 Karakorum.
  • Umfassendes Programm an Sonderausstattungen und Original BMW Motorrad Zubehör.


Gesteigerte Serienausstattung der neuen BMW R 1300 GS Adventure zum Vorgängermodell:

• Heizgriffe.
• Keyless Ride (Lenk-, Zünd- und Tankschloss).
• RDC.
• MSR.
• BMW Motorrad Vollintegral ABS Pro.
• Temporegelung DCC mit Bremsfunktion.
• DSA.
• Zusatzscheinwerfer.

Bestseller Nr. 1
SaleBestseller Nr. 2
Maisto BMW R1250GS: Motorradmodell im Maßstab 1:12, mit Federung und ausklappbarem Seitenständer, 17 cm, blau-weiß (5-20100), Mittel
207 Bewertungen
Maisto BMW R1250GS: Motorradmodell im Maßstab 1:12, mit Federung und ausklappbarem Seitenständer, 17 cm, blau-weiß (5-20100), Mittel*
  • Täuschend echt: Detailreich gestaltetes Motorrad-Modell der BMW R1250GS im Maßstab 1:12
  • Hochwertige Verarbeitung: Modell aus Metallspritzguss mit Kunststoffteilen, Gummirädern, Hinterradfederung und ausklappbarem Seitenständer
  • Für Jung und Alt: Rennsport für die Vitrine oder das Kinderzimmer. Ein Muss für jeden Motorradfan
  • Altersempfehlung: Das Modell-Motorrad ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet
  • Fertigmodell zum Sammeln: Das BMW-Motorrad mit einer zweifarbigen Lackierung lässt sich direkt ins Regal stellen
Bestseller Nr. 3
R1200GS Enduro Motorrad GS T-Shirt*
  • Eine gute Geschenkidee für alle R1200GS Enduro GS Motorradfahrer.
  • gs, r1200, motorrad, enduro, motolove, biker, ride, adventuremotorcycle, adventure, adventurebike, travelling, travel, offroad, gstrophy, touratech, makelifearide, dirt, R1200GS, boxermotor, K51,R...
  • Klassisch geschnitten, doppelt genähter Saum.

Letzte Aktualisierung am 7.07.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Anstehende Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link