Chinesischer 4-Zylinder Sportmotor

Die chinesische Motorradindustrie hat seine eigenen Regeln, so ist es dort ganz normal, dass eigenständige Motorenhersteller Triebwerke entwickeln, die dann von jedem Motorradhersteller eingekauft und verbaut werden können.

Zum Großteil handelt es sich dabei um Ein- oder Zweizylinder im kleineren Hubraumbereich. Jetzt sind allerdings Zeichnungen eine 800cc Vierzylinders aufgetaucht, der einem modernen Sportmotor sehr ähnlich sieht.

 

Mehrere Modelle könnten um den Motor herum entwickelt werden

Der Motor wurde von Wuyi Weisenke Power Technology entworfen. Von dieser Firma stammt auch ein 400cc Parallel Twin, der von mehreren chinesischen Motorradmarken verwendet wird. Daher ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass auch wieder mehrere Firmen Motorräder auf den Markt bringen werden, die ihr Bike um den Motor herum aufgebaut haben.

Der Motor trägt die Bezeichnung VKS800, was auf die 800cc Hubraum hindeutet. Es handelt sich um einen modernen DOHC-Vierzylinder mit Kraftstoffeinspritzung, der leicht die 100 PS-Marke überschreiten sollte.

 

Ähnlichkeiten vorhanden, aber keine Kopie

Der Motor scheint auf dem Motor der CB650 zu basieren, da Wasserpumpe und auch Motorhalterungen entsprechend dem Honda-Design angeordnet wurden. Eine direkte Kopie ist es allerdings nicht.

Chinesische Firmen wären damit in der Lage, sehr günstige Motorräder auf Basis der gleichen Komponenten anzubieten.

Sale
Scottoiler vSystem automatisches Kettenschmiersystem für fast alle Motorräder
181 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 7.11.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.