BVDM – Demo gegen Ungleichbehandlung in Wermelskirchen

Wie bereits berichtet, führte die Stadt Wermelskirchen auf der K18 und L294 Geschwindigkeitsbegrenzungen ein, die nur für Motorradfahrer gelten.

 

Abschnittsweise wurden Tempolimits von 30, 50 oder 60 km/h angeordnet, wo andere Verkehrsteilnehmer bis zu 100 km/h fahren dürften.

Wegen dieser Ungleichbehandlung und der erhöhten Unfallgefahr hat sich der Bundesverband der Motorradfahrer (BVDM) entschlossen, am 27.06.2020 eine Demo zu veranstalten.

 

Die Kundgebung beginnt um 12 Uhr am Kreuzungsbereich der K18 / Ziegeleiweg (für die Navigation bitte Ziegeleiweg 4, 53199 Burscheid eingeben). Parkmöglichkeiten gibt es an der Einbahnstraße „Ziegeleiweg“, von dort kann man den Veranstaltungsort leicht zu Fuß erreichen. Es wird gebeten nur die ausgewiesenen Parkflächen zu nutzen.

 

Weitere Infos: https://blog.bvdm.de/2020/06/17/demo-in-wermelskirchen-am-27-06-2020/

 

Ausgeblitzt: Driver's Black Book
1 Bewertungen
Ausgeblitzt: Driver's Black Book*
  • Dewitt, Dominique (Autor)
  • 130 Seiten - 06.01.2017 (Veröffentlichungsdatum) - Independently published (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 3.06.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.