Brad Binder übernimmt Platz von Zarco 2020

Brad Binder, British Moto2 2019

Da sich KTM und Johann Zarco in der MotoGP getrennt haben, muss der Platz für 2020 neubesetzt werden. KTM gibt jetzt bekannt, dass Brad Binder neben Pol Espargaro 2020 für das Werksteam antreten wird.

Brad Binder übernimmt Platz von Zarco 2020

Ursprünglich sollte Binder für Red Bull KTM Tech3 an den Start gehen, wechselt jetzt aber in das Werksteam. Der Startplatz bei Tech3 wird dann von dem spanier Iker Lecuona übernommen.

2018 und 2019 schaffte er es bereits aufs Podest. Neben ihm wechselt auch Miguel Oliveira ins Tech3 Team und damit in die MotoGP.

 

Pit Beirer, KTM Motorsport-Direktor: „Es war klar, dass sich unsere Pläne für 2020 nach unserer Ankündigung zur Saisonmitte ändern mussten. Nach ein paar Überlegungen und Gesprächen haben wir uns entschlossen, in diese Richtung zu gehen und die jungen, hungrigen Jungs mit guten Erfahrungen in den anderen MotoGP-Kategorien zeigen zu lassen, was sie können. Brad ist ein Fahrer, der seinen Weg durch die KTM-Struktur gefunden hat, und wir haben keinen Zweifel daran, dass er in das KTM-Team von Red Bull einsteigen und weiterhin den Stil und die Einstellung zeigen kann, die wir seit langem gesehen haben. Iker kommt in das Red Bull KTM Tech3-Team und wir sind sehr zuversichtlich, dass Hervé und seine Jungs in der Lage sein werden, einen weiteren Rookie zu entwickeln, wie sie es in diesem Jahr mit Miguel so gut gemacht haben. Wir wissen, dass wir mit unserem MotoGP-Projekt gute und aufregende Schritte machen, und mit der nächsten Saison, die nun feststeht, können wir wirklich mit dem Aufbau dieses neuen Kapitels beginnen. “

MotoGP 19 - [PlayStation 4]
21 Bewertungen
MotoGP 19 - [PlayStation 4]*
  • Anzahl der Spieler: Offline (1 Spieler) / Online (2-13 Spieler: 12 Fahrer + 1 Rennleiter)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Letzte Aktualisierung am 1.11.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Brad Binder, British Moto2 2019

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.