BMW R Nine T von Zillers Garage

Die R Nine T ist ein zeitgenössisches Retrobike. Klassische Optik wurde mit moderner Technik gepaart. Zillers Garage hat jetzt in Kooperation mit John Red Design Hand an der R Nine T angelegt und ihre eigene Interpretation kreiert.

Der in Moskau ansässige Custom Shop hat das Motorrad mit einer Verkleidung aus Aluminium ummantelt.  Dadurch bekommt der klassische Look der R Nine T einen noch nostalgischeren Steampunk-Look.

Es wurde aber nicht nur eine Verkleidung gefertigt, auch Details wie integrierte Blinker, modifizierte Bedienelemente, der geänderte Radsatz oder beleuchtete BMW-Logos wissen zu gefallen.

Um eine extrem flache Silhouette zu erreichen wurde eine Luftfederung integriert, die das Bike im Stand bis wenige Millimeter über den Boden absenken lässt.

Am Motor wurde nichts geändert, nur die Auspuffanlage wurde speziell gefertigt. Der Endschalldämpfer wurde steil nach oben ausgerichtet und endet direkt vor dem Hinterreifen, der auf einer Einarmschwinge steckt.

Bei den Bremsen bediente man sich aus den Regalen von Brembo.

Eigentlich sollte das Motorrad auf der Motovesna Motorcycle Show vorgestellt werden, die Messe ist allerdings der Corona-Krise zum Opfer gefallen.

 

Letzte Aktualisierung am 28.09.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.