BMW Motorrad hat mit der Einführung der R 12 nineT und R 12 eine neue Ära in ihrer Motorradlinie eingeläutet.  Diese Modelle repräsentieren Harmonie zwischen traditionellem Motorradbau und zukunftsweisender Technik, wobei der Fokus auf einer individuellen Fahrerfahrung liegt.

Die Philosophie der Modelle

Die R 12 nineT folgt der Philosophie „The Spirit of nineT“, die sich auf die Werte der ursprünglichen R nineT stützt: ein zeitloses Design, die Betonung von Handwerkskunst und die Flexibilität im Customizing.  Die R 12 hingegen verkörpert „The Spirit of Easy“ und zielt auf die klassischen Merkmale eines Cruisers ab: Gelassenheit, Stil und Komfort.

 

Design: Die Symbiose aus Vergangenheit und Zukunft

Beide Motorräder kombinieren den ikonischen Boxermotor und die Designsprache historischer Motorradepochen mit modernster Technologie.  Das minimalistische und zugleich detailreiche Design spricht emotional an und ist gleichzeitig funktional.

 

Der Boxermotor: Ein Herzstück mit Geschichte

Der charakteristische Boxermotor, ein Markenzeichen von BMW Motorrädern seit einem Jahrhundert, findet sich in beiden Modellen wieder.  Der 1.170 cm3 große, luft-/ölgekühlte Motor erreicht in der R 12 nineT 80 kW (109 PS) und in der R 12 70 kW (95 PS).  Die Neugestaltung der Airbox und der zweiflutige Endschalldämpfer unterstreichen das klassische, gleichzeitig aber sportliche Fahrerlebnis.

 

Rahmenkonstruktion: Innovation trifft auf Tradition

Im Zentrum der R 12 Modelle steht ein neu entwickelter Gitterrohr-Brückenrahmen aus Stahl, der einteilig ausgeführt ist.  Dieser Rahmen ermöglicht ein klassischeres Design und bietet gleichzeitig eine Gewichtsreduktion.  Der Heckrahmen, ebenfalls aus Stahl, fügt sich harmonisch in das Gesamtbild ein.

 

Instrumentierung und Konnektivität

Mit analogen Rundinstrumenten ausgestattet, bieten die Motorräder eine Balance zwischen Tradition und Moderne.  Moderne Anschlüsse wie USB-C und eine 12-V-Steckdose sind standardmäßig integriert, und ein optionales digitales Display bietet erweiterte Funktionalitäten.

 

Ergonomie und Stil: Die Unterschiede zwischen Roadster und Cruiser

Die R 12 nineT präsentiert sich mit einem Aluminiumtank und einer dynamischen Silhouette, die eine optimierte Ergonomie bietet.  Die R 12 hingegen besitzt einen klassischen Stahltank in Tropfenform, der zusammen mit dem Solositz und der Hinterradabdeckung ein Cruiser-typisches Design schafft.

 

Farbgestaltung und Individualität

Drei unterschiedliche Farbvarianten für jedes Modell bieten Spielraum für individuelle Präferenzen und unterstreichen die Charakteristik der Motorräder – von klassischem Schwarz bis hin zu exklusiven Sonderfarben.

 

Technische Merkmale und individuelle Anpassungen

Neben den leistungsstarken Bremsanlagen und Fahrmodi, bieten die Modelle Funktionen wie Dynamic Traction Control und adaptives Kurvenlicht.  Zudem stehen umfangreiche Customizing-Optionen zur Verfügung, die es ermöglichen, die Motorräder an individuelle Bedürfnisse anzupassen.

 

Fazit

Die neuen BMW R 12 nineT und R 12 stehen als Symbol für die Verschmelzung von traditionellem Motorraddesign und modernster Technik.  Sie bieten ein Fahrerlebnis, das sowohl historische Werte als auch moderne Anforderungen berücksichtigt und zugleich Raum für persönliche Gestaltung lässt.

 

Highlights der neuen BMW R 12 nineT und R 12:

  • Klassisches, puristisches Design als Roadster und Cruiser.
  • Urwüchsiger luft-/ölgekühlter Zweizylinder-Boxer-Motor.
  • Verarbeitung mit viel Liebe zum Detail.
  • Zuschnitt auf Customizing und Individualisierbarkeit.
  • R 12 nineT mit 80 kW (109 PS) bei 7 000 min–1und 115 Nm bei 6 500 min-1.
  • R 12 mit 70 kW (95 PS) bei 6 500 min–1und 110 Nm bei 6 000 min–1.
  • Linksseitig verlegte Abgasanlage mit Doppelschalldämpfer und konischen Endstücken.
  • Neue, jetzt unter der Sitzbank integrierte Airbox.
  • Einteiliger Gitterrohrrahmen mit angeschraubtem Heckrahmen.
  • Upside-down-Telegabel vorn und Paralever-Schwinge mit jetzt schräg angeordnetem Federbein mit überarbeiteter wegabhängiger Dämpfung hinten. Bei der R 12 nineT ist die USD-Telegabel voll einstellbar.
  • Radial montierte 4-Kolben-Monoblock-Bremssättel, Stahlflex-Bremsleitungen und schwimmend gelagerte 310 mm Bremsscheiben.
  • Leistungsstarke Bremsanlage in Verbindung mit BMW Motorrad ABS Pro für sicheres Bremsen auch in Schräglage.
  • Maßgeschneidertes Customizing-Angebot im Rahmen des Original BMW Motorrad Zubehörs in bekannter Premiumqualität.
  • Serienmäßige Fahrmodi „Rain“, „Road“ und „Dynamic“ in der R 12 nineT sowie „Roll“ und „Rock“ in der R 12.
  • Serienmäßige DTC (Dynamic Traction Control) und Motor-Schleppmoment-Regelung (MSR).
  • Neue klassische Rundinstrumente sowie USB-C- und 12-V-Steckdose. Digital Display als Sonderausstattung ab Werk.
  • Leistungsfähige LED-Leuchteinheiten serienmäßig sowie adaptives Kurvenlicht Headlight Pro als Sonderausstattung ab Werk.
  • Keyless Ride serienmäßig.
  • Jeweils drei attraktive Farbstellungen für stilsichere Auftritte als Classic Roadster und Classic Cruiser.
  • Maßgeschneidertes Customizing-Angebot im Rahmen der Sonderausstattungen ab Werk und des Original BMW Motorrad Zubehörs in bekannter Premiumqualität.
SaleBestseller Nr. 1
Maisto BMW S1000 RR: Originalgetreues Motorradmodell 1:12, mit beweglichem Ständer, Federung und frei rollenden Rädern, 17 cm, weiß-blau (531191), Mittel
434 Bewertungen
Maisto BMW S1000 RR: Originalgetreues Motorradmodell 1:12, mit beweglichem Ständer, Federung und frei rollenden Rädern, 17 cm, weiß-blau (531191), Mittel*
  • Schönes Standmodell: Detailreich gestaltetes Motorrad-Modell der original BMW S1000 RR im Maßstab 1:12
  • Dekoratives Sammelobjekt: Das Modell-Motorrad ist ein wunderschönes Stück für die Sammlervitrine und ein Muss für jeden BMW-Fan
  • Originalgetreue Nachbildung: Das Deko-Motorrad ist aus Metallspritzguss mit Kunststoffteilen gefertigt und hat dem Maßstab 1:12 entsprechend eine Länge von ca. 17 cm
  • Liebevolle Details: Das Miniatur-Motorrad überzeugt mit detailgetreuer Ausstattung. Die Räder sind frei rollend, der Seitenständer beweglich und es verfügt über eine Hinterradfederung
  • Fertigmodell zum Sammeln: Die BMW S1000 RR mit weiß-blauer Lackierung lässt sich direkt ins Regal stellen
SaleBestseller Nr. 2
Maisto BMW R1250GS: Motorradmodell im Maßstab 1:12, mit Federung und ausklappbarem Seitenständer, 17 cm, blau-weiß (5-20100), Mittel
207 Bewertungen
Maisto BMW R1250GS: Motorradmodell im Maßstab 1:12, mit Federung und ausklappbarem Seitenständer, 17 cm, blau-weiß (5-20100), Mittel*
  • Täuschend echt: Detailreich gestaltetes Motorrad-Modell der BMW R1250GS im Maßstab 1:12
  • Hochwertige Verarbeitung: Modell aus Metallspritzguss mit Kunststoffteilen, Gummirädern, Hinterradfederung und ausklappbarem Seitenständer
  • Für Jung und Alt: Rennsport für die Vitrine oder das Kinderzimmer. Ein Muss für jeden Motorradfan
  • Altersempfehlung: Das Modell-Motorrad ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet
  • Fertigmodell zum Sammeln: Das BMW-Motorrad mit einer zweifarbigen Lackierung lässt sich direkt ins Regal stellen
Bestseller Nr. 3
BMW Motorrad Baseball Cap Mütze Motorsport Herren Schwarz + Einkaufschip*
  • BMW Motorrad Baseball Cap Motorsport Herren schwarz + Einkaufschip
  • HAT
  • BMW
  • Schwarz

Letzte Aktualisierung am 18.06.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Anstehende Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link