Durch den Krieg in der Ukraine befinden sich unzählige Menschen auf der Flucht und sind auf Hilfe angewiesen. Eine Art, wie gerade Biker den Ukrainern helfen können, hat sich das Team von Auspuffspezialist Hattech einfallen lassen.

Durch den Krieg in der Ukraine befinden sich unzählige Menschen auf der Flucht und sind auf Hilfe angewiesen. Eine Art, wie gerade Biker den Ukrainern helfen können, hat sich das Team von Auspuffspezialist Hattech einfallen lassen.

 

Das Team rund um Inhaber Hubert Sommer hat „Bikers for Ukraine“ gegründet. Dieses Projekt möchte etwas sammeln, das Biker evtl. sogar in mehrfacher Ausführung haben und flüchtende Ukrainer dingend gebrauchen können: Schlafsäcke.

Eine notwendige Kleidung ist in den meisten Fällen vorhanden und / oder wird bereits von zahlreichen anderen Hilfstransportern bereitgestellt. Schlafsäcke, vor allem mit geringem Packmaß wie sie von Bikern auf Touren genutzt werden, sind aber selten und werden dringend gebraucht. Aus diesem Grund hat Hattech diese Initiative gegründet, um Schlafsäcke zu sammeln und diese den Menschen auf der Flucht zu bringen.

 

Schlafsäcke werden dringend gebraucht

Wer Schlafsäcke übrig hat und die Aktion unterstützen möchte, kann die Schlafsäcke zu einer Sammelstelle bringen (Ort und Zeiten weiter unten) oder sie per Post oder Paketdienst schicken. Es wird darum gebeten, nur voll funktionsfähige, frisch gewaschene und trockene Schlafsäcke zu spenden, da schlicht und einfach die Zeit fehlt, um sie noch zu sortieren oder gar zu waschen und zu trocknen. Die Schlafsäcke werden schnellstmöglich benötigt, daher wäre es schlecht hier noch unnötig Zeit zu verschwenden. (Außerdem fehlt auch schlicht die Möglichkeit hoffentlich hunderte oder tausende von Schlafsäcken zu waschen /Anm. Redaktion)

Es wird gebeten selbst nicht mehr benötigte Schlafsäcke zu schicken, aber auch im Bekanntenkreis nach weiteren Exemplaren zu fragen, um möglichst viele in die Ukraine schicken zu können. Da es Schlafsäcke auch in verschiedenen Größen gibt, hat Hattech ein Formblatt vorbereitet, um die einzelnen Schlafsäcke zu kategorisieren, was auch wieder Zeit bei der Verteilung spart.

 

Bikers for Ukraine braucht Unterstützung

Die Initiative braucht nicht nur Spenden in Form von Schlafsäcken, auch „Manpower“ und weitere Unterstützung wird benötigt. Daher versucht man gerade den Handel und die Medien zu mobilisieren und sucht auch nach anderen gewerbetreibende Kooperationspartner. So konnte man schon eine Spedition gewinnen und Verpackungsmaterial, Paletten und eine zwischenzeitliche Einlagerung organisieren.

Abseits davon wird auch jede helfende Hand benötigt, denn die Schlafsäcke müssen auch angenommen, verpackt und verladen werden. Wer hier helfen kann und möchte, kann sich unter ukraine@hattech.de melden.

 

Um die Schlafsäcke vor Ort abzugeben:

 Sammelstelle Ringingen ab Mi. 16.03.22 bis Mi. 30.03.22 : 

Busunternehmen Rösch

Wiesengraben 9, 89155 Ringingen

Kontaktdaten: ukraine@hattech.de

Öffnungszeiten: Täglich (Mo.-So.) von 14 bis 18 Uhr

 

Um die Schlafsäcke per Post oder Paketdienst zu schicken:

Lieferanschrift für Pakete:

Hattech, Schelklinger Str. 15, 89155 Ringingen

Kontaktdaten: ukraine@hattech.de

 

Zur Kennzeichnung der Schlafsäcke nutzt bitte dieses Beiblatt:

https://www.hattech.de/media/image/mediafiles/Beiblatt%20Schlafsack_Checkliste.pdf

 

Weitere und immer die aktuellsten Infos findet ihr unter https://www.hattech.de/Bikers-for-Ukraine

Bikers for Ukraine
Bikers for Ukraine 3

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Share via
Copy link