250er Aprilia kommt (für China)

Mit der GPR 250 bringt Aprilia wieder ein Viertelliter-Motorrad auf den Markt, wahrscheinlich aber nur in China.

250er Aprilia kommt (für China)

Angetrieben wird die Aprilia GPR 250 von einem 249,2 cc Einzylinder. Er leistet knapp 27 PS (19.5 kW) bei 9.000 U/min und 22 N,m bei 7.500 U/min. Das Verdichtungsverhältnis liegt bei 11,3:1. Leer wiegt die GPR rund 150 kg.

Gebremst wird mit einer 300 mm Scheibe an der Front. Das Bremssystem ist mit einem 2-Kanal-ABS ausgestattet. Der Tank fasst nur 14 Liter.  

In der Upsidedown-Gabel steckt das Vorderrad, das mit einem 100/80-R17 Reifen bestückt ist. Hintern wird ein 130/70-R17 Reifen genutzt.

Die Maße: Länge 1.950 mm, Breite 770 mm und Höhe 1.100 mm

Wo genau die 250er Aprilia auf den Markt kommen wird, wurde noch nicht verraten. Da sie in China ausgestellt wurde, ist klar, dass sie auch dort kommen wird. Nach Europa dürfte sie es wegen der unpassenden Motor-/Leistungsgröße wohl nicht schaffen.

Auch der komplette asiatische Markt ist wohl eher unwahrscheinlich, da dort erstmal die GPR 150 veröffentlicht werden soll.

Scottoiler vSystem automatisches Kettenschmiersystem für fast alle Motorräder
15 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 1.11.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.