Wheelie endete im Schaufenster

Vergangenen Donnerstag (19.03.2020) traf sich ein 22-jähriger Bergheimer mit Freunden in der Kerpener Straße auf dem Parkplatz eines Modegeschäfts.

Er drehte mit seinem Motorrad mehrere Runden. Auf Höhe der Unterführung zur Parkgarage machte er jedes Mal einen Wheelie. Auf seiner dritten Runde verlor er während des Wheelies die Kontrolle über sein Motorrad und prallte gegen eine Schaufensterscheibe des Modegeschäfts.

Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn in stationäre Behandlung in die Universitätsklinik. Die Polizisten informierten die Eltern über den Vorfall und stellten das Motorrad zur Eigentumssicherung sicher.

 

Bores Safety 3 Baumwolle Hoodie, Wasserabweisend, Reißfest, Schwarz, Größe XL
5 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 23.03.2020 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.