In Emden wurden zwei Fälle gefährlicher Manipulationen an Motorrädern gemeldet, bei denen unbekannte Täter Vorhängeschlösser an den Bremsscheiben befestigten.  Die Polizei ermittelt und warnt Motorradfahrer, ihre Fahrzeuge gründlich zu überprüfen, um mögliche Sabotageakte rechtzeitig zu erkennen und Unfälle zu vermeiden.

Zwei Vorfälle gefährlicher Eingriffe in den Straßenverkehr in Emden

In der vergangenen Woche wurden in Emden gleich zwei Zwischenfälle registriert, bei denen es zu gefährlichen Manipulationen an Motorrädern kam.  Am 20. April 2023 musste eine 17-jährige Schülerin feststellen, dass ein unbekannter Täter ein Vorhängeschloss an einem Lüftungsschlitz ihrer Bremsscheibe befestigt hatte.  Ihr KTM-Motorrad parkte währenddessen auf dem Gelände eines Gymnasiums im Steinweg.

 

Die Gefahr durch ein Vorhängeschloss an der Bremsscheibe

Das Vorhängeschloss an der Bremsscheibe führt dazu, dass sich das Rad zunächst normal dreht, jedoch plötzlich blockiert, wenn das Schloss am Bremssattel hängen bleibt.  Dies kann zu einem Sturz führen, da die Blockierung abrupt erfolgt und die Fahrerinnen und Fahrer unvorbereitet trifft.  Selbst wenn es nicht zu einem Sturz kommt, kann die Bremsscheibe oder der Bremssattel dadurch beschädigt werden.  Als die junge Frau ihr Motorrad bewegen wollte, kam sie zu Fall.  Glücklicherweise erlitt sie keine Verletzungen, ihr Motorrad wurde allerdings beschädigt.

 

Zweiter Fall am Wochenende in der Boltentorstraße

Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich zwischen dem vergangenen Samstag und Sonntag in der Boltentorstraße an der Ecke zur Rademacherstraße.  Hier wurde eine Harley-Davidson von Unbekannten manipuliert, indem ebenfalls ein Vorhängeschloss an einem Lüftungsschlitz der Bremsscheibe angebracht wurde.  Als der 50-jährige Besitzer am Sonntagvormittag losfahren wollte, kippte das Motorrad um.  Auch in diesem Fall blieb der Fahrer unverletzt, das Motorrad erlitt in diesem Fall keinen Schaden.

 

Polizei ermittelt und warnt Motorradfahrer

Die Polizei in Emden hat die Ermittlungen in beiden Fällen aufgenommen und prüft, ob es einen Zusammenhang zwischen den beiden Taten gibt.  Die Polizeiinspektion Leer/Emden ruft alle Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer dazu auf, besondere Vorsicht walten zu lassen und ihre Fahrzeuge vor dem Start einer Fahrt gründlich zu überprüfen, um mögliche Sabotageakte rechtzeitig zu erkennen und Schäden oder Unfälle zu vermeiden.

 

Was man tun sollte, wenn man ein Schloss an der Bremsscheibe vorfindet

Sollte man ein Schloss an der Bremsscheibe des Motorrads vorfinden, wäre es ratsam, zunächst die Polizei zu kontaktieren und diese über den Vorfall zu informieren.  Es empfiehlt sich, Fotos von der Situation zu machen, um Beweise für eine mögliche Anzeige zu sichern.  Falls man das Schloss entfernen möchte, könnte man versuchen, es mit einem Bolzenschneider oder einem Trennschleifer zu durchtrennen.  Sollte das nicht möglich sein, käme es infrage, den Pannendienst zu rufen, der einem beim Entfernen des Schlosses helfen kann.  Allerdings sollte man beachten, dass die Entfernung des Schlosses ohne die Zustimmung der Polizei möglicherweise Beweise zerstören könnte, die für die Ermittlungen wichtig sein könnten.

Nachdem das Schloss entfernt wurde, wäre es ratsam, das Motorrad gründlich auf weitere Manipulationen oder Beschädigungen zu untersuchen, um sicherzustellen, dass keine weiteren Gefahren bestehen.  Dabei sollte man besonders auf den Zustand der Bremsen, der Reifen und anderer sicherheitsrelevanter Teile achten.  Es wäre wichtig, die Polizei über alle weiteren Auffälligkeiten zu informieren, die man bei der Überprüfung des Motorrads findet.

(Beispielbild)

 

Dr. Wack - S100 Glanz-Wachs Spray mit Carnauba-Wachs 250 ml I Premium Motorrad-Sprühwachs für alle Motorräder I Für alle Oberflächen geeignet I Hochwertige Motorradpflege – Made in Germany*
  • S100 GLANZ-WACHS SPRAY: Für Ihr Motorrad nur das Beste! Mit der Spezial-Formel unseres bewährten Motorrad-Versiegelung verleihen Sie allen Oberflächen langanhaltenden Schutz & einen höheren Glanz.
  • EXTREM LANGER SCHUTZ: Mit unserem Sprüh-Wax erhalten sie garantiert langen Schutz vor Umwelteinflüssen durch das enthaltene Carnauba-Wachs. Dank der Carnauba-Booster Technologie lässt sich das...
  • SCHNELLERE REINIGUNG: Mit der speziellen Wirkstoffkombination unseres Wachs-Sprays können Sie Ihr Motorrad auch ohne Wasser schnell & leicht reinigen. Sogar leichte Ölverschmutzungen können so...
  • FÜR ALLE OBERFLÄCHEN: Das Motorrad-Wachs ist für alle Motorradoberflächen, wie z.B. Lack, Metall, Kunststoff oder Chrom geeignet.
  • DR. WACK PREMIUM PFLEGE: Seit über 45 Jahren stellen wir hochwirksame & innovative Pflege- & Reinigungsmittel für Auto, Motorrad & Fahrrad in herausragender Qualität her.

Letzte Aktualisierung am 1.03.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

 

Schloss an Bremsscheibe
Gefährliche Sabotage: Vorhängeschlösser an Motorradbremsscheiben in Emden 12

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link