Schwerer Unfall auf der Nordhelle (Update)

Archivbild - Quelle Schmellenkamp - die Dachbaumeister

Sonntagnachmittag kam es auf der L707 (Nordhelle) wieder zu einem schweren Unfall.

Ein 43-jähriger Motorradfahrer aus den Niederlanden fuhr in Richtung Herscheid und stürzte in einer Kurve. Er rutschte in den Gegenverkehr und wurde von einem VW-Transporter eingeklemmt.

Er wurde lebensgefährlich verletzt und mit einem Hubschrauber in die Klinik Dortmund geflogen. Am Motorrad entstand Totalschaden. Die Strecke war für mehr als drei Stunden gesperrt.

 

UPDATE 20.08.2018: 

Der 43-jährige Niederländer erlag heute seinen Verletzungen.

Was die Unfallursache war konnte man noch nicht sagen. Der Unfall ereignete sich nicht innerhalb des Streckenabschnittes, der zwischenzeitlich für Motorräder gesperrt war

 

 

 

 

Archivbild – Quelle Schmellenkamp – die Dachbaumeister
Archivbild – Quelle Schmellenkamp – die Dachbaumeister
Archivbild – Quelle Schmellenkamp – die Dachbaumeister

Related Posts / Ähnliche Beiträge

Tödlicher Unfall – wegen Flüssigkeit auf der Strecke? Am Sonntag (02.09.2019) gegen 18.45 Uhr befuhr ein 44-jähriger Motorradfahrer die Landstraße 172 zwischen Germendorf und Velten.
Unfall auf der A8 – Update Nachdem über den tödlichen Unfall auf der A8 bei Zweibrücken, bei dem ein Auto auf ein Motorrad aufgefahren war, auch in der TV-Show...„Aktenzeichen XY ungelöst“ berichtet wurde, gingen ca. 200 Hinweise bei der Polizei ein. 
Mögliches illegales Rennen – Motorräder und Führerscheine si...
Vergangenen Freitag (29.06.2018) befuhren fünf Kölner Motorradfahrer im Alter zwischen 28 und 46 die Militärringstraße zwischen Bocklemünd...und Müngersdorf.

Anzeige:

Nichts mehr verpassen und ständig aktuelle News mit der kostenlosen Motorrad Nachrichten App

für Android http://bit.ly/2KWW9n7 und IOS https://apple.co/2zk9K3a

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen