Harley Davidson ruft die Tri Glide Ultra, Freewheeler und CVO Tri Glide in die Werkstätten.

Betroffen sind die Modelle aus der Produktion vom 12. März 2018 bis 05. November 2019.

Grund für den Rückruf, unter Umständen könnte die Traktionskontrolle auf ein Signal des Raddrehzahlsensors am Hinterrad falsch reagieren und die Hinterradbremse aktivierten. Das Trike könnte dadurch einseitig am Hinterrad bremsen, was eine erhebliche Unfallgefahr darstellt.

Das Problem lässt sich durch ein einfaches Softwareupdate beheben. Die Werkstatt braucht dafür ungefähr 15 Minuten.

 

Letzte Aktualisierung am 2.03.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Harley Davidson Trike

1 comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Hallo habe Interesse für ein Traike, Harley
    Ich habe eine sehr schöne Harley Roaking.
    Möchte tauschen gegen ein Trike

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link