Freitagabend (05.07.2019) beobachteten Polizeibeamte ein Auto und ein Cross-Motorrad, die sich laut Polizeibericht ein Rennen geliefert haben sollen. Am Gemeindedreieck in Recklinghausen fuhren die beiden mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit hintereinander her.

Auch noch in einer 30er Zone an der Freiheitsstraße blieb die Geschwindigkeit zu hoch. Die Beamten konnten den Autofahrer anhalten, der Motorradfahrer flüchtete in Richtung Schermbeck. Das Auto wurde sichergestellt, ein Strafverfahren wegen illegalem Rennen wurde eingeleitet.

Ausgeblitzt: Driver's Black Book*
  • Dewitt, Dominique (Autor)

Letzte Aktualisierung am 13.06.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Anstehende Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link