Benelli hat zwei Designs patentieren lassen und dadurch eine kommende 600 N und Imperiale 530 verraten.

Benelli hat zwei Designs patentieren lassen und dadurch eine kommende 600 N und Imperiale 530 verraten.

Da Benelli den Veröffentlichungsplan für 2020 bereits bekannt gegeben hat, dürften die beiden Modelle erst 2021 auf den Markt kommen.

 

Ersetzt die 600N die TNT600i?

Die 600N könnte die TNT600i ersetzen, da beiden eine gemeinsame Basis haben und die 600N eher eine moderne Version der TNT600i sein könnte. Motor und Chassis dürften identisch sein, wenn man den ersten Bildern glauben schenken darf. Rein optisch erinnert sie an die Kawasaki Z1000.

 

Benelli bringt eine größere Imperiale

Bei der Imperiale 530 handelt es sich um eine Version der Imperiale 400 mit größerem Hubraum. Optisch sind die beiden nahezu identisch. Der 374cc Motor mit seinen 21 PS wird gegen einen Motor getauscht, der wohl rund 530cc haben dürfte – wenn man nach dem Namen gehen kann.

 

Letzte Aktualisierung am 15.06.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Benelli Imperale 400 MOTORCYCLE NEWS APP MOTORRAD NACHRICHTEN APP MotorcyclesNews 4
Benelli Imperiale 400

Anstehende Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link