Neue BMW R 1300 GS gesichtet

BWM überarbeitet die R 1250 GS Adventure. Das Nachfolgermodell, R 1300 GS, wurde jetzt bei ersten Tests gesehen.

Noch ist das Neumodell stark getarnt. Front, Tank und Seiten wurden mit Attrappen versehen und in schwarz lackiert, um die eigentliche Form zu verschleiern. Das Motorrad wirkt aber etwas kompakter als das bisherige Modell. Trotz der Tarnung erkennt man eine stärkere Überarbeitung der Front. Der Scheinwerfer wurden weiter nach vorn versetzt und dadurch etwas mehr zu einem Teil des markanten Schnabels. Von dem a-symmetrischen Scheinwerferdesign hat man sich scheinbar verabschiedet. Darüber ist jetzt eine kleine freie Fläche, in der sicherlich der Radarsensor für den automatischen Tempomat Platz finden wird.

 

Für die nötige Motorkühlung sorgen Doppelkühler die man auf beiden Seiten hinter der Kunststoffverkleidung hervorragen sieht. Vom neuen Rahmen und der Schwinge kann man aktuell noch nicht viel sehen, da sie von Plastikverkleidungen verdeckt werden. Auch der Motor wurde hinter einem Sichtschutz versteckt. Da das scheinbar auch kein Problem für die Zylinderköpfe ist, scheint der Motor nur noch flüssigkeitsgekühlt zu sein und nicht mehr luft- und flüssigkeitsgekühlt wie bei der R 1250 GS.

Der Endschalldämpfer ist kleiner als beim Vorgängermodell, allerdings muss das nicht zwangsläufig so bleiben.

Bis zur Vorstellung muss man sich noch einige Zeit gedulden. Man rechnet mit einer Präsentation erst Ende 2022.

 

Dainese Motorradjacke mit Protektoren Motorrad Jacke Carve Master 2 D-Air GTX Textiljacke schwarz 54, Herren, Tourer, Ganzjährig*
  • 4 Außentaschen, davon 2 wasserdicht
  • 2 Innentaschen, davon eine am Innenfutter
  • Verbindungsreißverschluss
  • Wasserdichte, winddicht, atmungsaktive durch GoreTex-Membran
  • Ärmel-, Taillen- und Handgelenksweitenverstellung

Letzte Aktualisierung am 22.10.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.