Motorrad- und Autofahrer geraten aneinander

In Essen-Berghausen kam es am Mittwoch, den 24.07.2019, zu einer Berührung eines Motorrad- und eines Autofahrers. Der Vorfall eskalierte. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Motorrad- und Autofahrer geraten aneinander

Der Vorfall ereignete sich gegen 14.50 Uhr auf der Ruhralle in Fahrtrichtung Annental. Ein 49-jähriger Motorradfahrer fuhr zwischen den beiden Fahrspuren an den fahrenden Autos vorbei und berührte dabei mit dem Lenker den linken Außenspiegel eines VWs.

Da der Motorradfahrer nicht anhielt, fuhr der 50-jährige VW-Fahrer hinterher. An der Kreuzung Marie-Juchacz-Straße / Überruhrstraße konnte der Biker angehalten und auf die Berührung angesprochen werden.

Bezüglich der Schuldfrage der Berührung wurden die beiden sich nicht einig und gerieten aneinander. Beide gaben den jeweils anderem die Schuld. Sie wurden handgreiflich. Der Biker schlug den Autofahrer und zerriss dessen Shirt. Der VW-Fahrer wurde dadurch leicht verletzt.

Der Biker trug auch eine leichte Verletzung davon, die er sich aber schon vorher, bei der Berührung der Fahrzeuge, zuzog.

Die Polizei such nach Zeugen des Vorfalls, die den Unfall und oder die Auseinandersetzung gesehen haben. Auch Hinweise zum genauen Unfallort werden erbeten.

Sale
Bores Safety 3 Baumwolle Hoodie, Wasserabweisend, Reißfest, Schwarz, Größe XL
4 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 2.11.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.