Am 03. März 2021 hat der US-Bundesstaat Montana das Lane Filtering offiziell anerkannt. Damit ist es der dritte US-Staat, der ein Durchschlängeln im Stau für Motorradfahrer einführt. Ab 01.10.2021 tritt die Änderung in Kraft.

Am 03. März 2021 hat der US-Bundesstaat Montana das Lane Filtering offiziell anerkannt. Damit ist es der dritte US-Staat, der ein Durchschlängeln im Stau für Motorradfahrer einführt. Ab 01.10.2021 tritt die Änderung in Kraft.

 

Bestimmte Umstände müssen erfüllt werden

Das Lane Filtering ist allerdings an bestimmte Bedingungen geknüpft. Die Spur muss breit genug sein, damit der Motorradfahrer auf sichere Art und Weise die anderen Fahrzeuge überholen kann. Beim Überholen von stehenden oder langsam fahrenden Fahrzeugen darf eine Geschwindigkeit von 20 mph nicht überschritten werden.

Das Lane Filtering wurde in dem Gesetz natürlich auch beschrieben. Es handelt sich um ein Überholen und Vorbeifahren an einem anderen Fahrzeug, das angehalten hat, oder mit einer Geschwindigkeit von nicht mehr als 10 mph in der gleichen Fahrtrichtung und auf der gleichen Fahrspur unterwegs ist.

Ab dem 01.10.2021 dürfen Motorradfahrer in Montana dann offiziell filtern.

 

Letzte Aktualisierung am 19.04.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link