Michael Rutter gewinnt Zero TT

Den Rennsieg der Zero TT, einer Klasse für Elektromotorräder, konnte Michael Rutter einfahren. Daneben schaffte er einen neuen Rundenrekord mit der Mugen. Der zweite Platz ging an seinen Teamkollegen John McGuinness. Ian Lougher vom Team Mirai`s komplettierte das Podium.

Michael Rutter gewinnt Zero TT

Rutter schaffte einen Rundenschnitt von 121.90 mph, was rund eine Sekunde besser ist, als sein alter Rekord aus dem letzten Jahr.

Die Dominanz von Mugen wurde damit auch 2019 nicht gebrochen. Mit ihren Fahrern John McGuinness, Michael Rutter und Bruce Anstey gewannen sie regelmäßig in den letzten Jahren. Für Rutter ist es bereits der fünfte Sieg in dieser Klasse.

 

Das Ergebnis:

  • 1 1 Michael Rutter MUGEN/Bathams Mugen 1 18:34.172 121.909 18:34.172 121.909
  • 2 3 John McGuinness MUGEN/Bathams Mugen 1 18:42.738 120.979 18:42.738 120.979
  • 3 6 Ian Lougher Idaten X RE/Team Mirai with ILR / Mark 1 22:02.697 102.690 22:02.697 102.690
  • 4 5 Matthew Rees University of Bath/University of Bath 1 23:52.100 94.845 23:52.100 94.845
  • 5 4 Allann Venter Brunel/Brunel University 1 24:44.815 91.478 24:44.815 91.478
  • 6 7 Mike Norbury Duffy Motorsport SR/Duffy Motorsport 1 27:10.800 83.289 27:10.800 83.289
  • 7 8 Shaun Anderson Duffy Motorsport/ 1 31:25.831 72.026 31:25.831 72.026
Sale
Textilmonster Hemd - TT Isle of Man
3 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 25.10.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.