Coronabedingt konnte das Motorradtreffen in Nürnberg zwei Jahre nicht stattfinden. Vergessen wurde es trotzdem nicht, über 13.000 Biker trafen sich am Sonntag in der Münchener Straße.

Coronabedingt konnte das Motorradtreffen in Nürnberg zwei Jahre nicht stattfinden. Vergessen wurde es trotzdem nicht, über 13.000 Biker trafen sich am Sonntag in der Münchener Straße.

 

Treffen ohne Veranstalter

Das Treffen am 1. Mai in Nürnberg hat einen ganz eigenen Charakter. Es handelt sich hierbei um keine offizielle Veranstaltung und es gibt auch keinen Veranstalter. Auch zu bieten hat das große Motorradtreffen im Süden Nürnbergs nicht wirklich etwas, außer tausende von Gleichgesinnten und natürlich Motorräder ohne Ende.

Die ersten Biker trafen bereits gegen 8 Uhr ein. Im Laufe des Vormittags konnte sich die Zahl auf geschätzte 13.000 Biker steigern, was einen neuen Rekord für das Treffen bedeutet. Tausende Biker sind jedes Jahr vor Ort, bisher lag der Rekord allerdings bei geschätzten 11.500.

Dementsprechend wurde die Münchener Straße für den öffentlichen Verkehr stadtauswärts wieder komplett gesperrt. Nur noch die Teilnehmer des Treffens durften die Strecke nutzen, um dort zu parken, aber auch um mit dem Bike durch das Treffen zu fahren.

Gegen 13 Uhr war das Spektakel wieder vorbei. Laut Polizei gab es keinerlei Beanstandungen.

 

Letzte Aktualisierung am 30.12.2022 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

 

1 Mai Nuernberg
Archivbild

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Share via
Copy link