Kawasaki Z 900 Rückruf

Das Modelljahr 2018 der Kawasaki Z 900 wird zurückgerufen. Die Hinterradbremsleitung und / oder das ABS-Sensorkabel könnte aufgrund falscher Verlegung das Hinterrad berühren und dadurch Schaden nehmen.

Bei längeren Fahrten könnte das Kabel oder die Bremsleitung durchgeschliffen werden, was zum Ausfall des ABS bis hin zum Komplettausfall der Hinterradbremse inkl. auslaufender Bremsflüssigkeit führen könnte.

 

In Europa sind 7.763 Maschinen betroffen, davon in Deutschland 1.342 Stück.

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.