IOMTT Supersport-Rennen fordert Todesopfer

Quelle: IOMTT.com
Das Rennen Supersport TT 1 auf der Isle of Man am Montag forderte leider ein weiteres Todesopfer.

In Runde drei verlor der Newcomer Adam Lyon die Kontrolle über seine Maschine und stürzte bei Casey´s. Er verstarb an den Folgen des Unfalls.
Der 26-jährige Schotte aus Helensburgh trat in diesem Jahr zum ersten Mal bei der TT an.

Related Posts / Ähnliche Beiträge

Adam McLean startet bei Team McAdoo Racing bei der Isle of M...
Road Racer Adam McLean wechselt das Team und startet in diesem Jahr auf Kawasaki.
Isle of Man TT 2018 – Rennbericht Superstock TT
Peter Hickman (Smiths Racing BMW) holten sich seinen ersten Sieg auf der Isle of Man TT. Er konnte das RL360 Superstock Rennen für sich...entscheiden.
Isle of Man TT 2018 – Ergebnisse Lightweight TT
Ergebnisse der Lightweight TT  auf der Isle of Man TT 2018

Anzeige:

Nichts mehr verpassen und ständig aktuelle News mit der kostenlosen Motorrad Nachrichten App

für ANDROID und IOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen