Vor gut einem Jahr wurde es Besitzern eines PKW-Führerscheins erleichtert in die 125cc Zweiradklasse einzusteigen. Seitdem wird diese Möglichkeit kräftig genutzt, bundesweit wurden etwa 78.000 Berechtigungen erteilt.

Vor gut einem Jahr wurde es Besitzern eines PKW-Führerscheins erleichtert in die 125cc Zweiradklasse einzusteigen. Seitdem wird diese Möglichkeit kräftig genutzt, bundesweit wurden etwa 78.000 Berechtigungen erteilt.

 

Erleichterte Erweiterung, aber kein vollwertiger Schein

Mit der Erweiterung um die Schlüsselzahl 196 können PKW-Fahrer auf einfache Art in die 125cc Klasse einsteigen. Voraussetzung ist ein Mindestalter von 25 Jahren, den Besitz des PKW-Führerscheins seit mindestens 5 Jahren und neun Unterrichtsstunden a 90 Minuten, die sich in Theorie und Praxis aufteilen. Eine Prüfung muss anschließend nicht abgelegt werden.

Erfüllt man die Voraussetzungen, kann man sich die Erweiterung 196 in den Führerschein eintragen lassen und anschließend offiziell Motorräder oder Roller der 125cc Klasse im Straßenverkehr bewegen. Das gilt natürlich auch für Elektrofahrzeuge dieser Klasse.

Zu beachten ist allerdings, dass es sich hier um eine Erweiterung handelt und nicht um einen vollwertigen Führerschein. Der Unterschied liegt darin, dass man nur in Deutschland damit fahren darf, im Ausland gilt diese Erweiterung nicht.

 

Extremer Zuwachs vor allem im zweiten Halbjahr

Wie bereits berichtet, konnten bis 30. Juni 2020 rund 27.000 Personen ihren Führerschein um die Schlüsselzahl 196 erweitern. Im zweiten Halbjahr hat sich das noch einmal stark gesteigert. Annähernd doppelt so viele Erweiterungen konnte man registrieren. Insgesamt liegt die Zahl bundesweit bei rund 78.000.

 

Stark vertretene Altersgruppen

In der Altersgruppe zwischen 45 und 60 Jahren war die Erweiterung mit 44 % am beliebtesten. Die Gruppe zwischen 31-44 Jahren liegt mit 40 % allerdings nur knapp dahinter. Im Alter bis 30 Jahre interessierten sich 15 Prozent für die Erweiterung des Führerscheins. Sogar 2% der PKW-Fahrer über 61 Jahren nutzten die Chance, um 125er zu fahren.

 

Statistik nach Bundesländern:

Land / Anzahl absolut / Anzahl pro 100.000 Einwohner

  • Baden-Württemberg / 13.317 / 243
  • Bayern / 15.872 / 242
  • Berlin / 3.392 / 175
  • Brandenburg / 2.198 / 182
  • Bremen / 385 / 115
  • Hamburg / 1.827 / 187
  • Hessen / 6.554 / 211
  • Mecklenburg-Vorpommern / 947 / 125
  • Niedersachsen / 5.953 / 155
  • Nordrhein-Westfalen / 16.142 / 184
  • Rheinland-Pfalz / 3.983 / 201
  • Saarland / 969 / 206
  • Sachsen / 1.815 / 96
  • Sachsen-Anhalt / 1.120 / 110
  • Schleswig-Holstein / 2.251 / 162
  • Thüringen / 1.098 / 111
  • Insgesamt /77.823 / 191

 

Letzte Aktualisierung am 16.05.2024 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Jetzt auch bei WhatsApp Channels

Folge auch auf WhatsApp Channels, um nichts mehr zu verpassen!

Dort wirst du über alle neue Artikel und Videos informiert

Einfach hier klicken

 

Anstehende Veranstaltungen

Share via
Copy link