Guy Martin gewinnt bei Tandragee 100

Kult-RoadRacer trat bei den Classic 1000cc an

Guy Martin gewinnt bei Tandragee 100

Viel wurde über Guy Martins Karriereende im RoadRacing berichtet, dabei hat er schon immer gesagt, dass er bei klassischen oder einfach verrückten Rennen auch weiterhin antreten wird. Das hat er jetzt auch wieder sehr erfolgreich. Er konnte mit seiner selbst aufgebauten BSA Rocket die Classic 1000cc bei den Tandragee 100 gewinnen.

Zum letzten Mal trat der schrullige Fernsehstar Guy Martin 2017 bei den Tandragee an. Langsamer ist er in der Zwischenzeit nicht geworden, denn er erreichte einen Rundenschnitt von 90.038 mph.

Nicht so gut lief es für Adam McLean in der letzten Runde des Supertwin-Race. Bei einem Sturz verletzte er sich an Arm, Schulter und Becken. Er zog sich mehrfache Brüche zu und fällt daher auch für die NorthWest 200 und Isle of Man TT aus. Das MacAdoo Racing Team muss sich jetzt nach einem Ersatzfahrer umsehen.

Diese und weitere News gibt es auch in der kostenlosen Motorrad Nachrichten App für Android http://bit.ly/2KWW9n7und IOS https://apple.co/2zk9K3a

TT - Isle of Man: Ride on the Edge
26 Bewertungen
TT - Isle of Man: Ride on the Edge*
  • Bigben Interactive GmbH
  • Videospiel
  • Deutsch

Letzte Aktualisierung am 25.10.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.