Enttäuschung auf der Intermot

Die Intermot in Köln findet nur alle zwei Jahre statt und ist eine der wichtigsten Motorradmessen weltweit. Normalerweise werden hier Neumodelle der großen Hersteller vorgestellt. In diesem Jahr war das allerdings etwas anders.

Es gab zwar viele Messepremieren, also Motorräder, die noch nie vorher offiziell ausgestellt wurden, aber eine Neuvorstellung fehlte komplett. Kawasaki zeigte die ZX-10R und die beiden 125 er, alle drei wurden aber vorher schon über die Medien vorgestellt. Bei Yamaha war es die R125 und Honda zeigte gleich mal gar nichts neues. BMW zeigte auch nur die neue GS und RT. Eine neue S1000RR, die angeblich schon ab Februar in den Läden stehen soll, wurde nicht gezeigt.

Die Suzuki Katana war das einzige Bike eines großen Herstellers das auf der Intermot vorgestellt wurde. Aber auch hier wurde im Vorfeld schon viel angeteasert und im letzten Video die komplette Maschine gezeigt. Zwar nur im Vorbeifahren, aber wozu gibt es die Pausefunktion… Man konnte sich die Katana also auch schon mal vor der Intermot ansehen. Einzig der Name war noch nicht offiziell bestätigt.

 

Nur die Indian FTR 1200 war wirklich neu. Angekündigt und angeteasert wurde sie zwar auch schon, aber zu sehen gab es bisher noch nicht viel von ihr. Die Vorstellung der FTR 1200 fand allerdings nur im Umfeld der Intermot am Abend vor dem Pressetag statt.

Auch wenn die Intermot selbst keinen Einfluss darauf hat was die Hersteller zeigen und die Messe trotzdem interessant bleibt, darf man von den Motorradherstellern doch enttäuscht sein. Die großen Ankündigungen sparen sie sich wohl für die EICMA auf, da hilft es auch nicht, dass Suzuki und Kawasaki jeweils 10 Neumodelle für die nächsten Jahre ankündigt – zu sehen war davon schließlich nicht viel…

 

GoPro HERO7 Black – wasserdichte digitale Actionkamera mit Touchscreen, 4K-HD-Videos, 12-MP-Fotos, Livestreaming, Stabilisierung
25 Bewertungen
GoPro HERO7 Black – wasserdichte digitale Actionkamera mit Touchscreen, 4K-HD-Videos, 12-MP-Fotos, Livestreaming, Stabilisierung*
  • HyperSmooth-Video- Stabilisierung. Gimbal ähnliche Stabilisierung - ganz ohne Gimbal
  • Robust + wasserdicht - Die HERO7 Black ist robust, ohne Gehäuse bis 10 meter wasserdicht
  • Sprachsteuerung - Steuere deine HERO7 Black freihändig mit Sprachbefehlen
  • Livestreaming - Teile deine Story direkt als Livestream auf Facebook Live.
  • Lieferumfang : HERO7 Black Kamera Akku The Frame (HERO7 Black) Gebogene Klebehalterung Flache Klebehalterung Befestigungsclip USB C-Kabel

Letzte Aktualisierung am 14.10.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Related Posts / Ähnliche Beiträge

Ryuyo – Streng limitierte Suzuki GSX-R 1000 mit brutal...
Suzuki wird auf der EICMA die GSX-R 1000 Ryuyo ausstellen. 212 PS treffen hier auf 168 kg.
Erste Details zur Ducati Panigale V4R verraten
Beim BSB-Saisonfinale in Brands Hatch gab es eine Demorunde mit den Motorrädern für die Rennsaison 2019. Mit dabei, auch die Panigale V4R -...Rennmaschine.
Benelli BN 125 – Nakedbike für den Nachwuchs
Nach dem Funbike TNT 125 das eher für Wohnmobilbesitzer gedacht ist und in Konkurrenz zur Honda Monkey steht, bringt Benelli jetzt auch ein...Motorrad für den Nachwuchs.

Anzeige:

Nichts mehr verpassen und ständig aktuelle News mit der kostenlosen Motorrad Nachrichten App

für ANDROID und IOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen