In Deutschland gab es 2017 rund 140.000 Neuzulassungen. Damit liegt es auf Platz drei in Europa hinter Frankreich (knapp 163.000) und Italien (gut 204.000).

Motorradmarkt schrumpft um 9,5%

[sam id=“1″ codes=“true“]Europaweit wurden 931.445 Motorräder neu in den Verkehr gebracht. Das entspricht einem Rückgang von 9,5 % im Vergleich zu 2016.
Hierbei muss man aber beachten, dass 2016 wegen der Einführung von Euro4 viele Tageszulassungen verbuchen musste, da man die Fahrzeuge ohne ABS ab 2017 sonst nicht mehr verkauften dürfte. Das verfälscht die Statistik natürlich.
Die Zahl der Elektro-Motorräder stieg 2017 um rund ein Fünftel auf 4.121 Stück, was einem Marktanteil von 0,45 % entspricht.

Neuzulassungen der Kleinkrafträder stark gestiegen

Bei Kleinkrafträdern bis 50cc stiegen die Neuzulassungen um 26 % auf 399.426 Fahrzeuge. Auch hier ist Deutschland auf dem dritten Platz mit 33.254 Stück hinter Frankreich mit 107.322 und den Niederlanden mit 86.826 Fahrzeugen. Bei den Kleinkrafträdern ist Polen auf Platz vier und Italien auf fünf.
Damit beträgt die Zahl der motorisierten Zweiräder rund 35 Millionen Stück in Europa.
 

Letzte Aktualisierung am 30.12.2022 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Add comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Anstehende Veranstaltungen

Hot Stuff

Letzte Aktualisierung am 4.01.2023 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Share via
Copy link