Cooper Webb ist AMA Supercross 450 SX Meister

Es ist sein erster Titel in der 450 SX und der vierte in Folge für KTM

Cooper Webb ist AMA Supercross 450 SX Meister

Cooper Webb kam Ende 2018 in das Red Bull KTM Factrory Racing Team. Vorher konnte er bereits zwei Mal die 250 SX Western Regional Meisterschaft gewinnen. Er konnte sich schnell ins Team finden und sich auf die KTM 450 SX-F einstellen.

In den ersten beiden Rennen kam der 23-jährige aus North Carolina auf den fünften und zehnten Platz. Das dritte Rennen konnte er bereits gewinnen. Insgesamt gewann er während der Saison sieben Main-Events, eine gute Basis für das letzte Saisonrennen in Las Vegas.

Dank einem Vorsprung von 23 Punkten auf den Zweitplatzierten musst er im letzten Rennen vergangenen Sonntag nicht alles riskieren. Das Main-Event beendete er auf dem dritten Platz, was für die Supercross 450 SX Meisterschaft (eine FIM Weltmeisterschaft) reichte.

Für KTM ist es der 300. Weltmeistertitel der Unternehmensgeschichte.

Marvin Musquin beendete die Saison mit einem dritten Gesamtrang. Er hatte mit einer Knieverletzung zu kämpfen, erreichte elf Podestplätze, darunter zwei Siege.

„Es war eine unglaubliche Reise. KTM und dieses Team haben an mich geglaubt, sie haben mich aufgenommen und mich dorthin gebracht, wo ich immer geglaubt habe, sein zu können. Dieses Jahr habe ich so nicht erwartet und ich kann ihnen gar nicht genug für die Möglichkeit danken, wieder auf diesem Level zu fahren und den Titel auf diese Art und Weise zu gewinnen, ist irgendwie irreal. Ein Traum, den ich seit meiner Kindheit hatte, ist wahr geworden. Ein unbeschreibliches Gefühl.“

Cooper Webb

„Ich hatte auf ein besseres Ergebnis als im letzten Jahr gehofft, aber insgesamt war es ein ordentliches Jahr. Ich habe mein Bestes gegeben und das ist alles, was ich tun konnte. Ein paar Fehler gegen Ende des Jahres haben dazu geführt, dass ich nicht mehr um den Titel kämpfen konnte. Ich freue mich auf das nächste Jahr und bereite mich jetzt auf die Outdoors vor.“

Marvin Musquin
Motocross Manual: Der Guide fürs Fahren, Schrauben, Kaufen
3 Bewertungen
Motocross Manual: Der Guide fürs Fahren, Schrauben, Kaufen*
  • Pete Peterson
  • Herausgeber: Delius Klasing
  • Auflage Nr. 12016 (07.03.2016)
  • Taschenbuch: 256 Seiten

Letzte Aktualisierung am 9.01.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.