BMW greift in der WSBK an

Wie SpeedWeek.com berichtet will BMW mit der kommenden BMW S1000RR wieder verstärkt angreifen. BMW tut sich mit dem Team von Shaun Muir zusammen, die in den letzten zwei Jahren mit Aprilia unterwegs waren.

 

Ein starkes Fahrerpaar konnte auch gefunden werden. Markus Reiterberger und Tom Sykes werden die neuen S1000RR pilotieren.

 

Zum Artikel der SpeedWeek

 

Sale
MotoGP 18 - [PlayStation 4]
20 Bewertungen
MotoGP 18 - [PlayStation 4]*
  • Bandai Namco Entertainment Germany
  • Videospiel

Letzte Aktualisierung am 24.10.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Related Posts / Ähnliche Beiträge

Tom Sykes und Kawasaki beenden nach der Saison die Zusammena...
Nach neun erfolgreichen Jahren auf verschiedenen Kawasaki Ninja ZX-10R Maschinen beendet Tom Sykes und das Kawasaki Racing Team die gemeinsame...Arbeit in der World SBK zum Ende der Saison.
Überarbeitete Kawasaki ZX-10R für 2019 Kawasaki hat die ZX-10R Modelle für 2019 überarbeitet. Mehr Leistung und Drehmoment konnte dadurch erreicht werden.
Neues Drei-Rennen-Format in der World Superbike
Die World Superbike gibt es bereits seit 1988. Von Anfang an wurden pro Rennwochenende zwei Rennen ausgetragen, jeweils eins am Samstag und...eins am Sonntag. Das wird sich ab 2019 ändern.

Anzeige:

Nichts mehr verpassen und ständig aktuelle News mit der kostenlosen Motorrad Nachrichten App

für ANDROID und IOS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen