ACE setzt sich für Tempolimit ein

Der Auto Club Europa (ACE) hat sich in der Hauptversammlung in Berlin für ein generelles Tempolimit auf Autobahnen ausgesprochen.

Der Club befürwortet eine Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h, um die Verkehrssicherheit zu steigern.  Sie gehen nicht davon aus, dass dies auch einen Schaden für die Automobilindustrie nach sich ziehen könnte.

 

ACE Vorsitzender Stefan Heimlich: „Insbesondere für den enormen Exportanteil der in Deutschland gefertigten Fahrzeuge ist Höchstgeschwindigkeit weniger ein Verkaufsargument als technischer Fortschritt in Sicherheit sowie in nachhaltigen Antriebsformen mit dem Gütesiegel Made in Germany.“

 

Ausgeblitzt: Driver's Black Book*
  • Dewitt, Dominique (Autor)
  • 130 Seiten - 06.01.2017 (Veröffentlichungsdatum) - Independently published (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 14.04.2021 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API  

Unterstütze Motorcycles.News, helf dabei die Seite auszubauen und zu verbessern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.