Abgefallenes Navi sorgt für tödlichen Unfall

Vergangenen Samstag kam es zu einem tragischen Unfall in der Nähe von Böblingen. Während der Fahrt löste sich das Navigationsgerät einer 18-jährigen Fahranfängerin und viel in den Fußraum ihres PKW.

Abgefallenes Navi sorgt für tödlichen Unfall

Als sie versuchte das Navi aufzuheben, kam sie nach links von der Fahrspur ab und prallte gegen einen entgegenkommenden PKW. Der getroffene PKW wiederum wurde auf die ihm entgegenliegende Fahrspur geschleudert und kollidierte dort frontal mit einem Motorrad.

Der Motorradfahrer wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die beiden anderen Verkehrsteilnehmer wurden leicht verletzt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.