Ken Roczen verlängert seinen Vertrag um 3 Jahre


Honda gab bekannt, dass der Deutschen Ken Roczen seinen Vertrag im Team Honda HRC um weitere drei Jahre verlängert hat. Er wird also weiterhin mit der Honda CRF450R in der AMA Supercross und AMA Pro Motocross antreten.

„Das nochmalige Unterzeichnen bei Honda war für mich ein Kinderspiel. Ich schulde dem Team viel und ich habe das Gefühl, dass wir viele gute Tage vor uns haben. Drei Jahre sind eine lange Zeit, und als ich unterschrieb war ich erleichtert, es war eine große Entlastung für mich. Die Jungs, mit denen ich in diesem Team arbeite, sind wie eine große Familie. In den letzten zweieinhalb Jahren haben das Team und ich viel durchgemacht. Wir hatten einige unglaubliche Höhen, aber wir haben auch den Tiefpunkt erreicht. Eine Sache, die Honda immer tat – egal was war, an mich zu glauben. Sie haben nie aufgegeben. Das Team tut auch alles, um einen Fahrer glücklich zu machen, was enorm ist, weil es Trost bringt und ich möchte genauso sehr gewinnen wie sie. Ich weiß, dass wir das seit einiger Zeit nicht getan haben, aber unsere Arbeit und dass was wir zusammen tun, ist noch nicht das Ende. Wenn man durch dick und dünn hinter einem steht, in guten und in schlechten Zeiten, – das ist was ein großartiges Team ausmacht. Ich freue mich darauf, unsere Beziehung fortzusetzen.“

Ken Roczen

Diese und weitere News gibt es auch in der kostenlosen Motorrad Nachrichten App für Android http://bit.ly/2KWW9n7und IOS https://apple.co/2zk9K3a

Sale

Letzte Aktualisierung am 6.05.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.