Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Dieses Veranstaltung vergangen.

Demo gegen Ungleichbehandlung in Wermelskirchen

27. Juni 2020 @ 12:00 - 23:30

Wie bereits berichtet, führte die Stadt Wermelskirchen auf der K18 und L294 Geschwindigkeitsbegrenzungen ein, die nur für Motorradfahrer gelten.

 

Abschnittsweise wurden Tempolimits von 30, 50 oder 60 km/h angeordnet, wo andere Verkehrsteilnehmer bis zu 100 km/h fahren dürften.

Wegen dieser Ungleichbehandlung und der erhöhten Unfallgefahr hat sich der Bundesverband der Motorradfahrer (BVDM) entschlossen, am 27.06.2020 eine Demo zu veranstalten.

 

Die Kundgebung beginnt um 12 Uhr am Kreuzungsbereich der K18 / Ziegeleiweg (für die Navigation bitte Ziegeleiweg 4, 53199 Burscheid eingeben). Parkmöglichkeiten gibt es an der Einbahnstraße „Ziegeleiweg“, von dort kann man den Veranstaltungsort leicht zu Fuß erreichen. Es wird gebeten nur die ausgewiesenen Parkflächen zu nutzen.

Demo gegen Ungleichbehandlung in Wermelskirchen via @motorradnachrichten

Details

Datum:
27. Juni 2020
Zeit:
12:00 - 23:30
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://blog.bvdm.de/2020/06/17/demo-in-wermelskirchen-am-27-06-2020/

Veranstalter

BVDM
Telefon:
0221/42073888
E-Mail:
geschaeftsstelle@bvdm.de
Webseite:
https://bvdm.de/

Veranstaltungsort

Ziegeleiweg 4, 53199 Burscheid
Ziegeleiweg 4
Burscheid, 53199 Deutschland
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Demo gegen Ungleichbehandlung in Wermelskirchen via @motorradnachrichten