The Art of Speed: Classic Motorcycles – die revolutionärsten Motorräder der Welt

Ab sofort ist die deutsche Ausgabe des Bildbandes „The Art of Speed: Classic Motorcycles – die revolutionärsten Motorräder der Welt“ erhältlich.

50 Meilensteine der Motorradentwicklung sind in dem Buch zu finden.

Author Pat Hahn und Fotograf Tom Loeser haben hier echte Schätze zusammengetragen und auf sehr eindrucksvolle Weise abgebildet. Eine Thor von 1913, FN von 1910, Militaire Deluxe (1915) mit Vier-Zylinder-Motor, NSU Rennmax anno 1952 mit „Delphin“-Verkleidung, Zündapp K 800, Moto Villa 250, Jawa-Rennmaschine von 1960, Crocker Baujahr 1940, Britten V1000 und noch viele mehr sind im Buch vertreten.

200 Abbildungen auf 224 Seiten

Art of Speed: Classic Motorcycles
1 Bewertungen
Art of Speed: Classic Motorcycles*
  • Pat Hahn, Tom Loeser
  • Herausgeber: Geramond Verlag GmbH
  • Auflage Nr. 1 (26.07.2017)
  • Gebundene Ausgabe: 224 Seiten

Letzte Aktualisierung am 22.02.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

 

 

 

 

Related Posts / Ähnliche Beiträge

Indian Motorcycle Pop up Store Männer werden es zukünftig lieben ins Einkaufzentrum zu gehen, zumindest in der Schweiz.
Sons of Anarchy – Mehrere Serienableger?
Bei einem Interview mit Serienerfinder Sutter kam heraus, dass mehrere Serienableger kommen könnten.
Licht am Ständer, das ist neues Zubehör fürs Motorrad der Fi... Licht am Ständer, das ist neues Zubehör fürs Motorrad der Firma Wunderlich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen