MotoGP am Sachsenring – Gewinnspiel – Gewinn ein Komplettwochenende für Zwei

Da die Motorrad Nachrichten mittlerweile von fast 52.000 Leuten abonniert wurde (Danke dafür!), wird es höchste Zeit für eine neue Verlosung. 

In Zusammenarbeit mit dem Sachsenring und dem Ankerberg werden hier einmal zwei Platin-Stehplatzkarten für die MotoGP, ein Zeltplatz auf dem Ankerberg und ein Zelt – damit man auch ein Dach über den Kopf hat – verlost.

Die Platin-Stehplatzkarten gelten von Freitag bis Sonntag. Man kann also alle drei Tage MotoGP-Action am Sachsenring verfolgen. Mit diesen Karten kann man sich auf dem ausgewiesenen Gelände seinen Platz selbst suchen und damit auch immer wieder den Standort wechseln. Damit bekommt man den besten Einblick welche Plätze am besten sind und wo viel geboten wird. Die Karten werden vom Sachsenring zur Verfügung gestellt – vielen Dank an dieser Stelle.

Der Zeltplatz am Ankerberg schließt den Platz für das Zelt, das Abstellen eines PKWs oder zweier Motorräder und die Übernachtung für zwei Personen mit ein. Der Zeltplatz wird vom Ankerberg zur Verfügung gestellt. – Danke dafür.

Das Zelt leg ich selbst noch drauf, eine Nacht unter dem Sternenhimmel kann zwar romantisch sein, aber so ein Zelt bietet halt doch etwas Privatsphäre und Schutz bei schlechtem Wetter. Es handelt sich um ein „Motorradzelt“, also um ein Zelt mit kompakten Packmaßen eines großen Motorradzubehör-Händlers. Für schnellen Aufbau hab ich mich für ein Doppelwand-Quick-Up-3-Mann-Zelt entschieden. Das Zelt ist neu und mit Garantie.

Der Preis hat einen Gesamtwert von ca. 450 €. Außerdem gibt es auf Wunsch auch ein Treffen vor Ort mit mir.

Um bei der Verlosung teilnehmen zu können müsst ihr nur das Formular weiter unten ausfüllen. Der Name wird nur für die Bekanntgabe des Gewinners benötigt und muss nicht euer tatsächlicher Name sein. Die Mail-Adressen werden nicht gespeichert oder weitergegeben. Um beim Gewinnspiel teilzunehmen müsst ihr auch nicht zwangsläufig Abonnenten der Motorrad Nachrichten auf YouTube sein, das ist alles egal. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich!

Gewinnspiel: Zwei Karten für die MotoGP, Zeltplatz am Ankerberg und Zelt

Füllt einfach das unten stehende Formular aus und schickt es ab.

Ihr müsst eigentlich nur euren Namen (egal ob echt oder nicht – Gewinnername wird in den Motorrad Nachrichten genannt) und die Mailadresse eingeben, damit ich mich bei euch melden kann solltet ihr gewinnen.

Alle Daten werden vertraulich behandelt, nicht weiter gegeben und nach dem Gewinnspiel gelöscht.

Das Gewinnspiel endet am 21.06.2017 – 21 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Gern düft ihr auch den Newsletter (weiter unten) oder die Motorrad Nachrichten auf YouTube abonnieren um nichts mehr zu verpassen. Das hat aber keinen Einfluss auf das Gewinnspiel!

UPDATE: Das Gewinnspiel ist beendet, der Gewinner steht fest und wurde benachrichtigt. Es ist „heiko m“ – mein Glückwunsch

 

Sale
Valentino Rossi VR46 Moto GP The Doctor Gelb T-shirt Offiziell 2017
2 Bewertungen
Valentino Rossi VR46 Moto GP The Doctor Gelb T-shirt Offiziell 2017*
  • Official Merchandise
  • Voll lizenziertes Produkt
  • Moto GP zugelassen Händler
  • F1 zugelassen Händler
  • Motorsport Merchandise

Letzte Aktualisierung am 19.10.2017 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Related Posts / Ähnliche Beiträge

MotoGP am Sachsenring 2017 MotoGP am Sachsenring, ein legendäres Wochenende in Hohenstein-Ernstthal liegt hinter uns. Gut 164.000 Besucher waren an den drei Tagen an der...Strecke um die Trainings, Qualifyings und Rennen, der Moto3, Moto2 und MotoGP zu sehen. Es war aber auch abseits davon wirklich einiges geboten. 
Motorrad-Events 2016 – Pflichttermine für Motorradfahr... Bikerevents, Veranstaltungen, Rennen und mehr. Was ist 2016 geboten? Wo und wann?
Der Wahnsinn Teil 2 – Sachsenring 2015 – MotoGP ... Wer den ersten Teil gelesen hat konnte sich schon einen kleinen Eindruck des Wochenendes bei der MotoGP und am Ankerberg verschaffen. Es war aber nur...der Anfang, der Wahnsinn ging noch weiter...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen