Kawasaki Ninja H2R – das 300 PS Monster – die wahren Daten

Quelle Kawasaki

Stillschweigen über das neue Superbike von Kawasaki. Lang wußte man gar nichts davon, und dann bekam man von Kawasaki nur ein paar Andeutungen. Jetzt ist die Katze aus dem Sack. Hier nun die wahre Kawasaki Ninja H2 bzw H2/R!!!

Kawasaki Ninja H2 Galerie

Edit: Preis Ninja H2 ca. 25.000€, Leistung 210 PS; Ninja H2R ca. 50.000€, Leistung 310 PS

Die Gerüchte vorab

Ninja H2R Kawasaki H2 (7)Die Mitarbeiter von Kawasaki haben wirklich dicht gehalten. Es drang nichts nach aussen. 2011 stellte man mal einen Motor mit Kompressor aus, das wars. Hier entstanden schon die ersten Gerüchte, aber der Motor verschwand auch wieder aus dem Fokus.

Ninja H2R Kawasaki H2 (10)

Kawasaki zeigte dann aber mysteriöse Videos. Ninja H2 – diesen Name verrieten sie, mehr aber nicht. Man spekulierte wieder über Turbo oder Kompressor. Von einem Naked-Bike war die Rede, von einem fetten Sporttourer mit extremer Leistung, von einer 1000er, von einer 600er oder 750 mit der Leistung eine 1000er zu verblasen…

Das letzte Video zeigte, es geht um viel Speed und Carbon…

Die wahren Daten des Monsters Ninja H2/R

Der Motor ist kompressoraufgeladen und hat einen Hubraum von 998 cm3. Bei dem Prestigeobjekt wird eine PS-Leistung von 300 angepeilt. Die Kawasaki Ninja H2R ist ein reines Rennstreckenbike und auf Highspeed getrimmt. Dies sieht man auch gut an den Spoilern, die für die nötige Stabilität sorgen.

Ninja H2R Kawasaki H2 (6)Auf die mögliche Höchst-geschwindigkeit bin ich ja schon mal gespannt. Ohne Assistenzsysteme wäre so ein Biest aber unfahrbar. Man kann also davon ausgehen, dass es voll ausgerüstet und auf dem neuesten Stand ist oder sogar neue Standards setzt.

Ninja H2R Kawasaki H2 (15)Der Gitterrohrrahmen, die Einarmschwinge, und die Carbonverkleidung stehen dem Monster wirklich gut. Dies ist unter anderem aber auch der Grund warum man von einem unglaublich hohem Preis ausgehen kann. Genauso monströs wie die Maschine wird also auch der Preis sein, und die meisten werden das Monster wohl nie zu Gesicht bekommen.

Kawasaki Ninja H2 für die Straße

Ninja H2R Kawasaki H2 (13)Eine Straßenversion ist auch geplant und wird in Kürze vorgestellt. Bei all dem verbautem Carbon, der Technik und den Komponenten kann man von einem schon gehobenen Preis ausgehen.

Ninja H2R Kawasaki H2 (9)Die Luftleitbleche an der Kanzel werden dann wohl aerodynamischen Spiegeln weichen. Ich denk das wird ihr sogar noch etwas besser stehen.

Ninja H2R Kawasaki H2 (8)

Die Leistung der Ninja H2 ist noch nicht bekannt, die Gerüchte gehen also noch eine Zeit lang weiter. Manche reden von 200 Ps und manche eher von 230. Ich tippe eher auf das Zweite. Bei 200 PS sind andere Maschinen ohne Kompressor auch schon…

Ninja H2R Kawasaki H2 (4)Ich muss sagen, das Monster weiß auf jeden Fall zu gefallen. Schön kantig und mit Charakter. Nur beim Sitz bin ich etwas skeptisch. Sieht zwar echt klasse aus mit den seitlichen und dem nach hinten versetzten Polster, aber ob so ein gutes Hanging Off möglich ist weiß ich nicht. Da müsste eigentlich das seitliche Polster im Weg sein. Oder man hat es in der Kimme stecken. Das gibt auch Halt… 

Ninja H2R Kawasaki H2 (1)Der Sound ist sowieso eine Klasse für sich. Hört mal in das Video rein und gebt euch das Pfeifen bei den Schaltvorgängen. Wie wenn man auf einer Gitarre beim Griffwechsel über die Seite streicht. Zu kaufen wird es die beiden Biester ab 2015 geben, also schon mal den Sparstrumpf stopfen…  

Ninja H2R Kawasaki H2 (11)

Update all Data H2R:

  • Engine Type: Liquid cooled, 4-Stoke In-Line Four with Supercharger
  • Displacement: 998 ccm
  • Maximum Power: 228 KW (310 PS/HP) /14000 rpm
  • Maximum Torque: 165 Nm / 12500 rpm
  • Valve System: DOHC, 16 valves
  • Fuel System: Fuel injection: 50mm x 4 with dual injection
  • Suspension, front: 43 mm inverted fork with Rebound and compression damping, spring preload adjustability an top-out springs
  • Suspension, rear: New Uni-Trak with gas-charged shock, piggyback Reservoir, dual-rage (high/low-Speed) compression damping, Rebound damping and preload adjustability, and top-out spring
  • Brakes, front: Dual semi-Floating 330 mm discs. Caliper: Dual radial-Mount, opposed 4-piston
  • Brakes, rear: Single 250mm disc. Caliper: Opposed 2-Piston
  • LxWxH: 2070 x 770 x 1160 mm
  • Wheelbase 1450 mm
  • Seat height: 830 mm
  • Fuel capacity: 17 litres
  • Maximum Power with RAM Air: 240 kw (326 PS/HP) / 14000 rpm

Kawasaki Ninja H2 Galerie

 

Newsletter abonnieren


Abonniere den kostenlosen Newsletter und erhalten die aktuellsten Infos. Neue Artikel, neue Videos, was kommt demnächst, die nächsten Events...
e-Mail-Adressen werden vertraulich behandelt und nicht weitergegeben!
Zu deiner Sicherheit bekommst du eine Bestätigungsmail. Erst nach dem Klick auf den eingefügten Link bekommst du den Newsletter!

*Pflichtfeld

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen