John McGuinness wird nicht ersetzt, Guy Martin fährt allein für Honda

PACEMAKER, BELFAST, 16/1/2017: Guy Martin with the new CBR1000RR SP2 Honda Fireblade he will race in 2017. PICTURE BY STEPHEN DAVISON

Die Isle of Man TT 2017 ist gestartet. Bereits am Samstag sollte es eigentlich mit den ersten Trainings und den geführten Runden für die Newcomer los gehen, das musste allerdings wegen schlechtem Wetter abgebrochen werden. Auf dem Mountain Course war es zu neblig. 

Werbung
Wie bereits berichtet kann John McGuinness nicht für Honda antreten, da er sich bei der NW200 mehrere Brüche zugezogen hat. Offen war bisher wer die CBR1000RR SP2 von McGuinness übernehmen wird.

Kurz gesagt, keiner. Honda hat sich entschieden keinen Ersatzfahrer einzusetzen und damit liegen alle Hoffnungen allein auf den kultigen Road Racer Guy Martin der in diesem Jahr zur TT zurückgekehrt ist.

Die Chancen für Guy Martin seinen ersten TT Sieg zu erreichen sind damit stark gestiegen, denn den nötigen Speed und die nötige Erfahrung hat er. Jetzt kommt es nur noch drauf an wie stark die Honda im Vergleich zur Konkurrenz ist.

Interview mit Guy Martin

Flaggenfritze® Schweißband Großbritannien Isle of Man
2 Bewertungen
Flaggenfritze® Schweißband Großbritannien Isle of Man*
  • Grösse: 7 x 8 cm
  • Material: Super Frottee
  • Super saugstark
  • Auch einfach als modisches Accessoire geeignet
  • Neu und originalverpackt

Letzte Aktualisierung am 21.11.2017 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Related Posts / Ähnliche Beiträge

Isle of Man TT 2017 – das erste Rennen – Superbike Ian Hutchinson gewann das erste Rennen der Isle of Man TT 2017. Er konnte das das extrem spannende RST Superbike für sich entscheiden. 
15 Fragen an Road Racer Wolfgang Schuster (Wolfi #53) Heute gibt es ein Interview mit Road-Racer Wolfgang Schuster (Wolfi #53). Trotz seinen jungen Alters hat er schon einiges Vorzuweisen und war auch...schon auf der Isle of Man unterwegs.
Isle of Man TT 2017 – Superstock Rennen Ian Hutchinson holte sich den Sieg beim RL Quantum Superstock Rennen. Das war der dritte Sieg in Folge bei diesem Rennen und sein 16. TT Sieg...insgesamt. 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen