Isle of Man TT 2017 – das erste Training

PACEMAKER, BELFAST, 30/5/2017: Guy Martin (Honda) starts his first practice laps on a superbike at TT 2017 on Tuesday night. PICTURE BY STEPHEN DAVISON

Die ersten Trainings konnten am Dienstag stattfinden. Wie es für die einzelnen Fahrer gelaufen ist und welche Rundenzeiten sie erreichten erfahrt ihr hier 

Nachdem am Samstag und Montag die Trainings wegen dem schlechten Wetter ausfallen mussten konnte am Dienstag endlich das erste Training stattfinden.

Alte Rivalität – Michael Dunlop und Ian Hutchinson.

Werbung
Diese beiden waren die Favoriten im letzten Jahr und machten die meisten Siege unter sich aus. In die Haare bekamen sie sich dabei auch. Momentan sieht es danach aus, als würde es da weitergehen wo sie im letzten Jahr aufgehört haben – zumindest was die Favoritenrolle betrifft. Sie fuhren jetzt schon Rundenzeiten von 125 mph.

Dunlop war mit der neuen Suzuki GSX-R1000 unterwegs und war zufrieden mit ihr. Ein Wunder ist das nicht, schließlich erreichte er die zweitbeste Zeit. Nach seinem vierten Platz bei der NW200 wurde die Gixxer noch etwas weiterentwickelt und das war der erste Test mit der neuen Entwicklungsstufe. Wenn man bedenkt, dass das Set-up mit der neuen Maschine gar nicht optimal auf die TT eingestellt sein kann (schließlich war es das erste Training), dann scheint wirklich einiges an Potential in dem Renngerät zu stecken.

30/05/2017: Michael Dunlop (Suzuki/Bennetts/Hawk Suzuki) at Ballaugh Bridge during the opening night’s practice for the Isle of Man TT. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS.

Schneller war nur Ian Hutchinson auf der Tyco BMW. Aber auch nur geringfügig. Gut 1,3 Sekunden trennten die beiden.

Dan Kneen der für Penz13.com auf einer BMW antritt konnte die viertbesten Zeit erreichen, damit war er der drittschnellste Fahrer. Publikumsliebling Guy Martin erreichte Platz 28. Zuletzt ist er 2015 bei der Senior TT um den Mountain Course gefahren.

Die genauen Rundenzeiten aller Teilnehmer sind weiter unten zu finden.

 

Keine Rundendzeiten, Durchschnittsgeschwindigkeit ist das Maß auf der Isle of Man TT

30/05/2017: Michael Rutter (Paton/Paton SC-Project Reparto Corse) at Ballaugh Bridge during the opening night’s practice for the Isle of Man TT. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS.

Nicht wundern, bei der Isle of Man TT wird nicht die Rundenzeit verglichen, sondern die durchschnittliche Geschwindigkeit die jemand auf dem 37,73 Meilen langen Kurs erreicht hat. Das ist für uns etwas befremdlich, da wir es nicht gewohnt sind. Außerdem ist es auch etwas umständlich, da man die Streckenlänge erst durch die benötigte Zeit teilen muss, aber wie heißt es so schön – andere Länder andere Sitten.

Bilder vom ersten Trainingstag der TT 2017

IOMTT 2017 05 30

PACEMAKER, BELFAST, 30/5/2017: Guy Martin (Craig Honda) starts his first lap of practice at TT 2017 on Tuesday night.PICTURE BY STEPHEN DAVISON
PACEMAKER, BELFAST, 30/5/2017: Guy Martin (Craig Honda) starts his first lap of practice at TT 2017 on Tuesday night.PICTURE BY STEPHEN DAVISON
30/05/2017: Michael Dunlop (Yamaha/MD Racing) at Ballaugh Bridge during the opening night's practice for the Isle of Man TT. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS.
30/05/2017: Michael Dunlop (Yamaha/MD Racing) at Ballaugh Bridge during the opening night's practice for the Isle of Man TT. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS.
PACEMAKER, BELFAST, 30/5/2017: Guy Martin (Honda) starts his first practice laps on a superbike at TT 2017 on Tuesday night.PICTURE BY STEPHEN DAVISON
PACEMAKER, BELFAST, 30/5/2017: Guy Martin (Honda) starts his first practice laps on a superbike at TT 2017 on Tuesday night.PICTURE BY STEPHEN DAVISON
30/05/2017: Michael Dunlop (Suzuki/Bennetts/Hawk Suzuki) at Ballaugh Bridge during the opening night's practice for the Isle of Man TT. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS.
30/05/2017: Michael Dunlop (Suzuki/Bennetts/Hawk Suzuki) at Ballaugh Bridge during the opening night's practice for the Isle of Man TT. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS.
30/05/2017: Dave Molyneux/Daniel Sayle (Yamaha/DMR/A&J RACING) at Ballaugh Bridge during the opening night's practice for the Isle of Man TT. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS.
30/05/2017: Dave Molyneux/Daniel Sayle (Yamaha/DMR/A&J RACING) at Ballaugh Bridge during the opening night's practice for the Isle of Man TT. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS.
30/05/2017: Ian Hutchinson (BMW/Tyco BMW) at Ballaugh Bridge during the opening night's practice for the Isle of Man TT. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS.
30/05/2017: Ian Hutchinson (BMW/Tyco BMW) at Ballaugh Bridge during the opening night's practice for the Isle of Man TT. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS.
PACEMAKER, BELFAST, 30/05/2017: Isle of Man TT newcomer Adam Mclean (Kawasaki/MSS Colechester Kawasaki) leaps Ballaugh Bridge on his speed-controlled lap on the opening night of practice. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS
PACEMAKER, BELFAST, 30/05/2017: Isle of Man TT newcomer Adam Mclean (Kawasaki/MSS Colechester Kawasaki) leaps Ballaugh Bridge on his speed-controlled lap on the opening night of practice. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS
30/05/2017: Michael Rutter (BMW/Bathams SMT Racing) at Ballaugh Bridge during the opening night's practice for the Isle of Man TT. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS.
30/05/2017: Michael Rutter (BMW/Bathams SMT Racing) at Ballaugh Bridge during the opening night's practice for the Isle of Man TT. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS.
30/05/2017: Ian Hutchinson (Yamaha/Mcams Yamaha fuelled by Monster Energy) at Ballaugh Bridge during the opening night's practice for the Isle of Man TT. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS.
30/05/2017: Ian Hutchinson (Yamaha/Mcams Yamaha fuelled by Monster Energy) at Ballaugh Bridge during the opening night's practice for the Isle of Man TT. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS.
30/05/2017: Michael Rutter (Paton/Paton SC-Project Reparto Corse) at Ballaugh Bridge during the opening night's practice for the Isle of Man TT. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS.
30/05/2017: Michael Rutter (Paton/Paton SC-Project Reparto Corse) at Ballaugh Bridge during the opening night's practice for the Isle of Man TT. PICTURE BY DAVE KNEEN/PACEMAKER PRESS.
PACEMAKER, BELFAST, 30/5/2017: Guy Martin (Honda) starts his first lap of superbike practice at TT 2017 on Tuesday night.PICTURE BY STEPHEN DAVISON
PACEMAKER, BELFAST, 30/5/2017: Guy Martin (Honda) starts his first lap of superbike practice at TT 2017 on Tuesday night.PICTURE BY STEPHEN DAVISON

 

Quelle/Source: IOMTT.com and click Info

Die Ergebnisse der ersten Trainings

Fast Laps Lightweight 30.5

Fast Laps Sidecar 30.5

Fast Laps Superbike 30.5

Fast Laps Supersport 30.5

Videos erstes Training Isle of Man TT 2017

 

 

TT Isle of Man 2016 DVD Rückblick Deutsch/Englisch
2 Bewertungen
TT Isle of Man 2016 DVD Rückblick Deutsch/Englisch*
  • Duke Video/futura MEDIA-SERVICE
  • DVD
  • Englisch, Deutsch

Letzte Aktualisierung am 17.10.2017 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Related Posts / Ähnliche Beiträge

Penz13.com BMW Motorrad Racing bestätigt Dan Kneen für 2017... Das Penz13.com BMW Motorrad Racing Team hat bestätigt, Dan Kneen wird das Team für die Isle of Man TT Races  2017 und anderen Straßenrennen...unterstützen. Der 29-jährige Manx-Fahrer fährt mit Danny Webb und dem Italiener Alessandro 'Alex' Polita auf BMW S100RRs für das deutsche Team. 
Isle of Man TT – schwere Unfälle am Samstag Die Bedingungen waren wieder Ideal und Hutchinson schaffte einen Durchschnitt von 129.89 mph mit der Tyco BMW in der Superbike Klasse. Sein größter...Rivale, Michael Dunlop, schaffte mit der Bennetts Suzuki 131.062 mph und war damit schnellster am heutigen Tag.  
Drei Todesfälle auf der Isle of Man TT 2017 DREI Todesfälle auf der Isle of Man TT 2017 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen