Horst Saiger 2018 mit Yamaha auf der Isle of Man TT

Horst Saiger wird 2018 bei der Isle of Man TT auf Yamaha fahren.

Wechsel von grün auf blau

Statt in grün wird Horst Saiger und das Saiger Racing Team in blau antreten. Also nicht mehr auf Kawasaki sondern auf Yamaha. Horst wird 2018 mit einer R6, R1 Superstock und R1 Superbike bei den Rennen auf der Isle of Man starten. Aufgebaut hat die Maschinen Mandy Kainz von YART, also dem  Yamaha Austria Racing Team.

Die Motorräder werden auf der Swiss Moto Show in Zürich vorgestellt. Die Messe findet vom 22. bis 25. Februar statt.

Erfahrungen konnte Horst auf der R1 bereits sammeln. Als Instruktor bei der Yamaha Riding Academy von Hostettler konnte er das Motorrad bereits testen und hat sich sofort in sie verliebt.

2017 konnte Horst die Tourist Trophy Privateers Championship gewinnen. Wir dürfen also gespannt sein, wie sich der frischgebackene Pappa 2018 schlagen wird.

TT Isle of Man 2017 DVD Rückblick Deutsch/Englisch
1 Bewertungen

Letzte Aktualisierung am 20.01.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Related Posts / Ähnliche Beiträge

Isle of Man TT 2018 – Zeitplan der Rennen Der Zeitplan für die verschiedenen Rennen für 2018 auf der Isle of Man TT wurden bekannt gegeben. 
Isle of Man TT 2018 – Dan Kneen fährt für Tyco BMW Dan Kneen wurde von Tyco BMW für die Isle of Man TT 2018 verpflichtet.
John McGuinness 2018 bei Norton auf der Isle of Man TT ? Ein Bild von der Motorcycle Live schürt Gerüchte über einen Teamwechsel von John McGuinness bei der Isle of Man TT

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen